LWL-Industriemuseum

Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Ingrid Telsemeyer, Lebenslauf und Veröffentlichungen

Studium der Sozialwissenschaften (Soziologie, Politik und Wirtschaftsgeschichte) und Germanistik an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster. Erstes und zweites Staastsexamen für das Lehramt an Gymnasien. Wissenschaftliches Volontariat beim Westfälischen Industriemuseum Dortmund. Heute Oberkustodin im LWL-Industriemuseum und als wissenschaftliche Referentin verantwortlich für den Museumsstandort Zeche Nachtigall in Witten.

Veröffentlichungen:

Telsemeyer, Ingrid und Norbert Tempel: More than just a quarry – the Nightingale industrial museum in the Ruhr Valley, in: European Quarry Landscapes. Collected essays from the first meeting of the European Quarry Landscapes Network, edited by James Douet, Teruel 2015, S. 79-84

Telsemeyer, Ingrid: Ruhrsandstein. Baustein des Reviers, in: Industriekultur 2014, H. 1, S. 4-7

Telsemeyer, Ingrid, Michael Peters und Anne Kugler-Mühlhofer: Goldgräberstimmung? Das „Steinkohlen Bergwerck Nachtigall am Hettberg“, in: Hennig, Katharina (Hg.): Vorstoß ins Ungewisse. 300 Jahre Bergbau in Hettberg, Essen 2014, S. 2-19

Telsemeyer, Ingrid: In die Tiefe, in: Hennig, Katharina (Hg.): Vorstoß ins Ungewisse. 300 Jahre Bergbau in Hettberg, Essen 2014, S. 20-27

Telsemeyer, Ingrid: Heinrich Kämpchen – Bergarbeiter, Streikführer, Dichter, in: Booklet zum Hörbuch "Heinrich Kämpchen. Das ist Bergmannsleben" hg. v. LWL-Industriemuseum und der  Nyland Stiftung, Köln 2013, S. 1-11

Kleinberger, Lisa / Kugler-Mühlhofer, Anne / Sigmund, Monika / Telsemeyer, Ingrid: Trabajadoras del Mundo – Frauenarbeit. Gemälde und Plastiken von Cecilia Herrero-Laffin, hg. v. LWL-Industriemuseum, Essen  2011

Telsemeyer, Ingrid: Mathilde Franziska Anneke – Ein Leben für Freiheit und Gerechtigkeit, in: Hercules – Vom Olymp ins Ruhrtal, hg. v. LWL-Industriemuseum, Essen 2010, S. 29-31

Telsemeyer, Ingrid: Die Fahne der Central-Locomotiven-Werkstatt Witten, Essen 2010
(Sonderdruck aus dem Märkischen Jahrbuch für Geschichte 109. 2009, S. 213-242)

Schmidt-Rutsch, Olaf / Telsemeyer, Ingrid (Hg): Die Radbod-Katastrophe. Berichte und Zeichnungen des Einfahrers Moritz Wilhelm, Essen 2008

Ahland, Frank / Nies, Stefan / Telsemeyer, Ingrid (Hg.): Sprengstoff! Die Explosion der Wittener Roburit-Fabrik 1906, Essen 2006, hrsg. im Auftrag des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe/Westfälisches Industriemuseum in Kooperation mit dem Stadtarchiv Witten, Quellen und Studien, Band 13

Ingrid Telsemeyer (Hg.): Zeche Nachtigall. Museumsführer, Essen 2005 Andrea Kiendl und

Ingrid Telsemeyer (Hg.): Vom Bethaus zur Kohle. Bergbaugeschichte im Wittener Muttental und Ruhrtal, Dortmund 1995

Ingrid Telsemeyer und Norbert Tempel: Die Fördergerüste der Zeche Zollern 2/4, Dortmund 1988

Schmidt-Rutsch, Olaf / Telsemeyer, Ingrid(Hg): Die Radbod-Katastrophe. Berichte und Zeichnungen des Einfahrers Moritz Wilhelm / LWL-Industriemuseum Wssen: Klartext Verl., 2008