LWL-Industriemuseum

Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Stefanie Kramer, M.A.

Lebenslauf

geb. 1988, Bachelorstudium der Fächer Geschichte und Religionswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, Masterstudium Antike Kulturen an der Westfälischen-Wilhelms Universität Münster.

September 2017 bis 2019 wissenschaftliche Volontärin im LWL-Industriemuseum für die Sonderausstellung „Alles nur geklaut“
mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

Ausstellungskonzeption und -realisation

Mitarbeit bei der Realisierung der Sonderausstellung „Alles nur geklaut“;
Koordination und Organisation des Erasmus+ Projektes;
Konzeption und Umsetzung der Wissens-Werkstatt.

Veranstaltungsmanagement

Mitarbeit bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen.

Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Verfassen von Pressemitteilungen;
Mitarbeit beim Erstellen und Vertrieb von Printmedien.