Dr. Dagmar Kift, Lebenslauf und Veröffentlichungen

geb. 1954, Studium der Geschichte, Germanistik, Soziologie und Jura an der Freien Universität Berlin sowie am St. Anne’s College und St. Antony’s College in Oxford.

1989 Promotion über „Arbeiterkultur im gesellschaftlichen Konflikt. Die englische Music Hall im 19. Jahrhundert“.

Seit 1987 wissenschaftliche Referentin im Westfälischen Industriemuseum, seit 2013 Leiterin des Referats Wissenschaft und Vermittlung und stellv. Direktorin des LWL-Industriemuseums.

Vorstandsmitglied von der Fritz Hüser Gesellschaft (seit 2011).

Veröffentlichungen:

Kift, Dagmar: Das Pestalozzidorf. Modell und Realität im Ruhrgebiet während der 1950er- und 1960er-Jahre, in: Waltz, Viktoria (Hg.): Glückauf in Deutschland, Essen: Asso Verlag 2015, S. 133-136 (Verein für Internationale Freundschaften e.V. Dortmund)

Kift, Dagmar: Die Heilige Barbara. Von der katholischen Märtyrerin zur überkonfessionellen Schutzpatronin, in: 200 Jahre Westfalen. Jetzt!, Ausstellungskatalog, hg. v. Stadt Dortmund Kulturbetriebe u.a., Münster: Aschendorff 2015, S. 330-332

Kift, Dagmar und Olaf Schmidt-Rutsch: Industriearbeit, Migration und Digitalisierung. Das biografische Archiv des LWL-Industriemuseums, in: Forum Geschichtskultur Ruhr 2015, H. 1, S. 37-39

Kift, Dagmar und Olaf Schmidt-Rutsch: Tonband – Vitrine – Digitalisat. Das Erinnerungsarchiv des LWL-Industriemuseums, in: Westfälische Forschungen 65. 2015, S. 283-292

Kift, Dagmar und Beatrix Commandeur: Industriemuseen als Bildungsorte, in: Industriekultur 2020. Positionen und Visionen für Nordrhein-Westfalen, hg. v. Land Nordrhein-Westfalen, Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), Landschaftsverband Rheinland (LVR), Regionalverband Ruhr (RVR), Stadt Dortmund und Stadt Essen, Dagmar Kift u.a., Essen 2014, S. 96-103

Kift, Dagmar: Industriekultur 2020. Einführung in den Tagungsband, in: Industriekultur 2020. Positionen und Visionen für Nordrhein-Westfalen, hg. v. Land Nordrhein-Westfalen, Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), Landschaftsverband Rheinland (LVR), Regionalverband Ruhr (RVR), Stadt Dortmund und Stadt Essen, Dagmar Kift u.a., Essen 2014, S. 8-14

Kift, Dagmar: Migration, Integration, Partizipation. Kulturelles Handeln und Identität im Ruhrgebiet nach dem Zweiten Weltkrieg, in: Jacob Andreas und Gordon Kampe (Hg.): Kulturelles Handeln im transkulturellen Raum, Hildesheim/Zürich/New York: Georg Olms 2014, S. 61-87

Kift, Dagmar: Männer und Mächte – Unterwelten des Bergbaus, in: Schinkel, Eckhard (Hg.): Über Unterwelten. Zeichen und Zauber des anderen Raums. Ausstellungskatalog, Essen: Klartext 2014, S. 158-199

Kift, Dagmar: Bergmannskapellen und Beatbands. Kultur im Ballungsraum Ruhrgebiet in den 1950er und 1960er Jahren, in: Ditt, Karl und Cordula Obergassel (Hg.): Vom Bildungsideal zum Standortfaktor. Städtische Kultur und Kulturpolitik in der Bundesrepublik, Paderborn 2012, S. 95-111

Kift, Dagmar: Kunst und Identität im Revier nach 1945: Wandel und Kultur im Wiederaufbau, in: Forum Geschichtskultur Ruhr 2012, H. 2, S. 15-21

Kift, Dagmar: „Die schaffende Menschenkraft bewirtschaften“. Zur Schulung und Erziehung von Arbeiter- und Werkskörpern im Ruhrbergbau der 1920er Jahre, in: Bluma, Lars und Karsten Uhl (Hg.): Kontrollierte Arbeit – disziplinierte Körper? Zur Sozial- und Kulturgeschichte der Industriearbeit im 19. und 20. Jahrhundert, Bielefeld 2012, S. 73-106

Kift, Dagmar: Brass Bands and Beat Bands, Poets and Painters: A cross-cultural case study of mining culture and regional identity in the Ruhr area 1947-1966, in: International Journal of Heritage Studies 19.2013, H.1, S. 495-510
Kift, Dagmar: Die Männerwelt des Bergbaus, Bochum 2011 (Schriften der Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets, Heft 32)

Kift, Dagmar: Arbeitswelt und Partizipation: Die Gruppe 61 und die Netzwerke der Bergarbeiterkultur im Ruhrgebiet der 1950er Jahre, in: Cepl-Kaufmann, Gertrude und Jasmin Grande (Hg.): Schreibwelten – geschriebene Welten. Zum 50. Geburtstag der Dortmunder Gruppe 61,  Essen 2011, S. 163-171

Kift, Dagmar: Heritage and History. Germany’s industrial museums and the (re-)presentation of labour, in: International Journal of Heritage Studies 17.2011, H. 4, S. 380-389

Kift, Dagmar: Von der Zwangs- zur Erwerbsmigration. Flüchtlinge und Vertriebene im westdeutschen Wiederaufbau, 1945-1961, in: Dahlmann, Dittmar und Margrit Schulte-Beerbühl (Hg.): Perspektiven in der Fremde? Arbeitsmarkt und Migration von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart, Essen 2011, S. 311-334

Kift, Dagmar: Ruhrstadt – Kulturhauptstadt. Region und Identität nach 1945, in: Tenfelde, Klaus und Thomas Urban (Hg.): Das Ruhrgebiet. Ein historisches Lesebuch, Essen 2010, S. 1001-1005

Kift, Dagmar: Kumpel Anton, St. Barbara und die Beatles. „Helden“ und andere Leitbilder im Ruhrrevier nach 1945, Ausstellungskatalog, Essen  2010

Kift, Dagmar und Hanneliese Palm: „Das Revier will leben“. Strukturwandel, regionale Identität und Industriekultur, in: Heimat Dortmund (Themenheft Strukturwandel) 2010, H. 1 und 2, S. 73-77

Kift, Dagmar: Aufbau und Anlage einer Literatursammlung zur Frauen–, Männer– und Geschlechtergeschichte des Ruhrgebiets, in: http://www.frauenruhrgeschichte.de/geschichtemetropole/epochen-und-themen (10.3.2010)

Kift, Dagmar (mit Magdalena Drexl und Iris Grötecke): Frauen- und Geschlechtergeschichte im Ruhrgebiet, in: http://www.frauenruhrgeschichte.de/geschichtemetropole/themen/frauen-und-geschlechtegeschichte-im-ruhrgebiet (10.3.2010)

Kift, Dagmar: 19. und 20. Jahrhundert, in: http://www.frauenruhrgeschichte.de/geschichtemetropole/zeiten/19und20jahrhundert (10.3.2010)

Kift, Dagmar: Neither here nor there? Memoralization of the Expulsion of Ethnic Germans, in: Niven, Bill und Chloe Paver (Hg.): Memoralization in Germany since 1945, Basingstoke 2010, S. 78-87

Kift, Dagmar: Frauenarbeit im Wandel. Ivy Pinchbecks Klassiker „Women Workers and the Industrial Revolution“, in: Frauen im Handwerk. Perspektiven der Forschung, hg. v. Uwe Beckmann im Auftrag des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, Hagen 2009, S. 27-36

Kift, Dagmar: Migration und Integration: Der Mythos vom „Schmelztiegel Ruhrgebiet“, in: Prosssek, Achim, Helmut Schneider, Horst A. Wessel, Burckhard Wetterau und Dorothea Wiktorin (Hg.): Atlas der Metropole Ruhr. Vielfalt und Wandel des Ruhrgebiets im Kartenbild, Calbe 2009, S. 146f

Kift, Dagmar: Flüchtlinge und Vertriebene in Westfalen – auch ein Sonderfall?, in: Westfälische Forschungen 59.2009, S. 187-216

Kift, Dagmar: Migration und Industrie. Zuwanderungsgeschichte im LWL-Industriemuseum, in: http://www.museumsverband-bw.de/pdf/dagmar_kift.pdf (12.2.2009)

Kift, Dagmar: Mitgestalten. Wandel und Kultur im Ruhrgebiet zwischen Nachkriegszeit und Kohlenkrisen, in: Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen der Ruhr-Universität, Bochum 2008, Nr. 40, S. 127-139

Kift, Dagmar: Zwischen "eingegliedert werden" und "sich angenommen fühlen". Zur Integration der Flüchtlinge und Vertriebenen in Nordrhein-Westfalen in vergleichender Perspektive, in: Krauss, Marita (Hg.): Integrationen. Vertriebene in den deutschen Ländern nach 1945, Göttingen 2008, S. 120-147

Kift, Dagmar: Nicht nur Barbara – Frauen im Bergbau, in: Kultur und Heimat 59.2008, S. 4-20

Kift, Dagmar: Flüchtlinge, Vertriebene und Spätaussiedler 1945-1958, in: Kift, Dagmar und Dietmar Osses (Hg.): Polen – Ruhr. Zuwanderungen zwischen 1871 und heute, Essen 2007, S.57-65

Kift, Dagmar: „Polen – Ruhr“. Einleitung, in: Kift, Dagmar und Dietmar Osses (Hg.): Polen – Ruhr. Zuwanderungen zwischen 1871 und heute, Essen 2007, S.11-14

Kift, Dagmar / Osses, Dietmar (Hg.): Polen – Ruhr. Zuwanderungen zwischen 1871 und heute, Essen 2007

Kift, Dagmar: Karl Stege und seine Chöre. Bergmännisches Konzertleben im Ruhrrevier von den 1920er Jahren bis zur Kohlenkrise 1958, in: Bödeker, Hans Erich und Patrice Veit (Hg.): Les sociétés de musique en Europe 1700-1920, Berlin 2007, S. 481-512

Kift, Dagmar: Der Ablauf von Flucht und Vertreibung, in: www.vertreibung-und-wirtschaftswunder.de/flucht/flucht_vertreibung

Kift, Dagmar: Wahrnehmung und Verdrängung in der Bundesrepublik, in: www.vertreibung-und-wirtschaftswunder.de/flucht/wahrnehmung

Kift, Dagmar: Schlaglichter aus Osteuropa, in: www.vertreibung-und-wirtschaftswunder.de/debatten/erinnerung/osteuropa

Kift, Dagmar: Über die Klassengrenzen hinweg. Arbeiterkultur im Ruhrbergbau der 1950er Jahre, in: dies.und Hanneliese Palm (Hg.): Arbeit – Kultur – Identität. Zur Transformation von Arbeitslandschaften in der Literatur, Essen 2007, S.115-134

Kift, Dagmar / Palm, Hanneliese (Hg.): Arbeit – Kultur – Identität. Zur Transformation von Arbeitslandschaften in der Literatur, Essen 2007

Kift, Dagmar: „Die Bergmannsheilige schlechthin“. Die Heilige Barbara im Ruhrgebiet der 1950er Jahre, in: Der Anschnitt 58.2006, H.6, S.254-263

Kift, Dagmar: Strukturwandel durch Ostflüchlinge, in: FAZ, 7.3.2006, S.8

Kift, Dagmar: Bergbau. Aufschwung mit Zuwanderern, in: dies. (Hg.): Aufbau West. Neubeginn zwischen Vertreibung und Wirtschaftswunder, Ausstellungskatalog, Essen 2005, S. 84-113

Kift, Dagmar: Flucht und Vertreibung, in: dies. (Hg.): Aufbau West. Neubeginn zwischen Vertreibung und Wirtschaftswunder, Ausstellungskatalog, Essen 2005, S. 40-43

Kift, Dagmar: Aufbau West in Nordrhein-Westfalen. Eine Industriegeschichte mit Flüchtlingen und Vertriebenen, in: dies. (Hg.): Aufbau West. Neubeginn zwischen Vertreibung und Wirtschaftswunder, Ausstellungskatalog, Essen 2005, S. 12-21

Kift, Dagmar (Hg.): Aufbau West. Neubeginn zwischen Vertreibung und Wirtschaftswunder, Ausstellungskatalog, Essen 2005

Kift, Dagmar: Representing Migrants and Migration in an Industrial Museum. Issues and Practices, in: http://www.network-migration.org/workshop2004/papers.htm

Gärtner, Ulrike / Kift, Dagmar: Notwendiges Übel – Das Abortgebäude der Zeche Zollern II/IV, in: Forum Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur 2004, H.2, S.44-45

Kift, Dagmar: „Bergleute singen für Bergleute“. Arbeiterchorbewegung und Kulturpolitik in Dortmund, in: Zaib, Volker (Hg.): Kultur als Fenster zu einem besseren Leben und Arbeiten. Festschrift für Rainer Noltenius, Bielefeld 2003, S.475-494

Kift, Dagmar: Tourism and the Representation of History – the Westphalian Industrial Museum, in: www.uclan.ac.uk/business_services/conferences/ conferences/tourisms/D_kift.pdf (Juni 2003)

Kift, Dagmar: Sonntagsbilder. Laienkunst aus dem Ruhrbergbau, Ausstellungskatalog, Essen 2003

Kift, Dagmar: „Sonntagsbilder. Laienkunst aus dem Ruhrbergbau“ – Ausstellung zur bergbaulichen Kulturpolitik, in: Der Anschnitt 55.2003, H.1, S.53-56

Kift, Dagmar: Exponate erzählen Geschichten. Die Verbundlampe SAW 10 und die Verbesserung von Licht und Sicherheit unter Tage, in: Industrie-Kultur 2002, H.2, S.30

Kift, Dagmar: Between St. Barbara and James Dean. Young coal miners and youth culture during the 1950’s in Germany, in: Social History Society Bulletin 26.2001, H.1, S.24

Gärtner, Ulrike / Kift, Dagmar: Zeche Zollern II/IV in Dortmund, München 2001

Kift, Dagmar: The Zollern II/IV “model” colliery. The museum of social and cultural history of coal mining in the Ruhr area. Museum guide, Essen 2000

Kift, Dagmar: Von der Musterzeche zum Museum. Zollern II/IV seit Oktober 1999 eröffnet, in: Industrie-Kultur 2000, H.1, S.29-31

Kift, Dagmar: Musterzeche Zollern II/IV. Museum für Sozial- und Kulturgeschichte des Ruhrbergbaus. Das Ausstellungskonzept, in: Forum Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur 1999, H.2, S.35-39

Kift, Dagmar: "Musterzeche" Zollern II/IV. Museum für Sozial- und Kulturgeschichte des Ruhrbergbaus, Museumsführer, Essen 1999 (2003³)

Dommer, Olge / Kift, Dagmar: Keine Herrenjahre. Jugend im Ruhrbergbau 1898-1961. Das Beispiel Zeche Zollern II/IV, Essen 1998

Kift, Dagmar: Zeche-Denkmal-Museum. Die Zeche Zollern II/IV des Westfälischen Industriemuseums in Dortmund-Bövinghausen, Sonderdruck zum Jahresbericht 1997 der Volksbank Dortmund NW

Kift, Dagmar: Zwischen Werksgemeinschaften, Arbeiterkulturen und jugendlicher Autonomie: Junge Ruhrbergleute in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in: Westfälische Forschungen 47.1997, S.239-263

Kift, Dagmar: Regionalgeschichte im Museum. Die Projekte des Westfälischen Industriemuseums, in: Dillmann, Edwin (Hg.): Regionales Prisma der Vergangenheit. Perspektiven der modernen Regionalgeschichte, St. Ingbert 1996, S.369-387

Kift, Dagmar: The Victorian Music Hall. Culture, Class and Conflict, Cambridge 1996

Kift, Dagmar: Zollern II/IV. Eine Zeche wird Industriemuseum. Strukturwandel in Bövinghausen, in: Döring, Peter u.a. (Hg.): Dortmund entdecken - 25 Stadtrundgänge, Essen 1996 (2000²), S.131-145

Kift, Dagmar: The Unspeakable Events at the Glasgow Music Halls, 1875, in: New Theatre Quarterly XI.1995, S.225-229

Kift, Dagmar: Die Zolleraner-Interviews von Martin Rosswog, in: Rosswog, Martin: Schichtaufnahmen. Porträtfotografien und Erinnerungen an die Zeche Zollern II/IV, Essen 1994, S.10-14

Kift, Dagmar: Women’s oral history at the Westphalian Industrial Museum in Dortmund (news from abroad), in: Oral History 21.1993, S.15-18

Kift, Dagmar: Arbeiterkulturforschung und Arbeiterkultur im Ruhrgebiet, in: dies. (Hg.): Kirmes-Kneipe-Kino. Arbeiterkultur im Ruhrgebiet zwischen Kommerz und Kontrolle (1850-1914), Paderborn 1992, S.1-32

Kift, Dagmar (Hg.): Kirmes-Kneipe-Kino. Arbeiterkultur im Ruhrgebiet zwischen Kommerz und Kontrolle (1850-1914), Paderborn 1992

Kift, Dagmar: Mary Barton, "The Oldham Weaver" und die Star Music Hall in Bolton. Handweberkultur in der Industrialisierung, in: Ditt, Karl und Sidney Pollard (Hg.): Von der Heimarbeit in die Fabrik. Industrialisierung und Arbeiterschaft in Leinen- und Baumwollregionen Westeuropas während des 18. und 19. Jahrhunderts, Paderborn 1992, S.388-408

Kift, Dagmar: Arbeiterkultur im gesellschaftlichen Konflikt. Die englische Music Hall im 19. Jahrhundert, Essen 1991

Kift, Dagmar: Arbeit, Familie und Freizeit in der englischen Textilindustrie des 19. Jahrhunderts, in: Lassotta, Arnold und Paula Lutum-Lenger (Hg.): Textilarbeiter und Textilindustrie. Beiträge zu ihrer Geschichte in Westfalen während der Industrialisierung, Hagen 1989, 123-137

Ditt, Karl / Kift, Dagmar (Hg.): 1889. Bergarbeiterstreik und Wilhelminische Gesellschaft, Hagen 1989

Ditt, Karl / Kift, Dagmar: Der Bergarbeiterstreik von 1889: EinTestfall für die sozialpolitische Reformfähigkeit des Kaiserreichs, in: dies. (Hg.): 1889. Bergarbeiterstreik und Wilhelminische Gesellschaft, Hagen 1989, S.9-32 als Dagmar Höher: The Composition of Music-Hall Audiences, 1850-1900, in: Bailey, Peter (Hg.): Music Hall. The Business of Pleasure, Milton Keynes 1986, S.73-92 Diverse Rezensionen in: Der Anschnitt, Industrie-Kultur, Forum Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur, Rheinisch-Westfälische Zeitschrift für Volkskunde, Social History Society Bulletin