LWL-Industriemuseum

Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Michael Grünwald, M.A.

Lebenslauf

geb. 1988, Studium der Geschichte und Anglistik an der Universität Augsburg. Masterstudium der Historischen Wissenschaften mit Denominationsfach Bayerischer und Schwäbischer Landesgeschichte.

April 2016 – März 2018 wissenschaftlicher Volontär im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

Ausstellungskonzeption und –realisation:

Mitarbeit beim Aufbau der Sonderausstellung „Reif für die Insel. Tourismus auf Sylt, Hiddensee und Mallorca“;
Betreuung der Dauerausstellung und Mitarbeit bei deren Neukonzeption.

Veranstaltungsmanagement:

Mitarbeit an diversen Veranstaltungen des Museums.

Presse und Öffentlichkeitsabreit:

Verfassen von Pressemitteilungen;
Beantwortung von Presseanfragen;
Mitarbeit bei der Erstellung und Vertrieb von Printmedien.

Inventarisation und Dokumentation:

Inventarisierung und Dokumentation von Objekten aus der Sammlung.

Veröffentlichungen:

Grünwald, Michael: Die Entdeckung der Natur? Der Lech in Reiseberichten, in: Marita Krauss, Stefan Lindl und Jens Soentgen (Hrsg.): Der gezähmte Lech. Ein Fluss der Extreme, München 2014, S. 59-66.