Maßgeschneidert

- energetische Ertüchtigung von Baudenkmalen

Zur „denkmal“ 2012 in Leipzig hat die Arbeitsgruppe Bautechnik in der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger die wichtigsten Erfolge ihrer Bemühungen um einen aktiven Beitrag zur Ressourcenschonung im Rahmen einer Ausstellung und eines Kolloquiums vorgestellt.

Die Ausstellung mit dem Titel „Maßgeschneidert - energetische Ertüchtigung von Baudenkmalen“ beleuchtet unterschiedliche Herausforderungen und individuelle Lösungen aus allen Bundesländern in Form von „best practice“ Beispielen und informiert über das neue KfW-Programm „Effizienzhaus Denkmal“ sowie die Einrichtung einer Koordinierungsstelle für die Qualitätssicherung geeigneter Sachverständiger.

Es handelt sich um eine Wanderausstellung, die durch die Bundesrepublik reist. Ihre erste Station ist das Landeshaus in Münster. Hier ist die Ausstellung vom 14.01.2013-27.01.2013, sowie vom 18.02.2013-26.02.2013 in der Bürgerhalle zu sehen.

Die Broschüre zur Ausstellung können Sie bei der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger als PDF herunterladen.


Die Ausstellung auf der Messe „denkmal“ 2012 in Leipzig. Foto: Dr.-Ing. Roswitha Kaiser, Landesamt für Denkmalpflege Hessen.