Veranstaltungen

der LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen 2012


Schulzentrum Nordhorn. Foto: DBU

Baukultur und Schule

Jahresfachtagung am 12. Dezember 2012 in Paderborn

Was zeichnet eine zukunftsfähige Schule aus? Welche Innovationen im Schulneubau versprechen eine intelligente und nachhaltige Gebäudenutzung? Wie kann der Spagat zwischen Finanzdiktat und behutsamer Bestandsanpassung bei der Erneuerung der überkommenen Schulgebäude des zwanzigsten Jahrhunderts gelingen? Weiterlesen


Haus Vornholz, Ennigerloh-Ostenfelde. Foro: LWL/Philipps.

Präsentation des Fachbeitrags

Erhaltende Kulturlandschaftentwicklung im Münsterland. Grundlagen und Empfehlungen für die Regionalplanung

Am 14. November 2012 von 9:30 Uhr bis 12.30 im Plenarsaal des LWL-Landeshauses, Freiherr-vom-Stein-Platz 1, 48133 Münster.
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) legt mit dem Kulturlandschaftlichen Fachbeitrag für den Regionalplan Münsterland sein drittes Gutachten zum Thema „Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung“ vor. Weiterlesen


DENKMALPFLEGE: WESTFÄLISCH – PRAKTISCH

Historische Dachdeckungen und ihre Erhaltung

Am 25. Oktober 2012 im LWL-Freilichtmuseum Detmold.

Nach Holzschädlingen, Fenstern und Fachwerk stellen wir bei unserer gemeinsam mit dem LWL-Freilichtmuseum Detmold organisierten Fortbildungsveranstaltung in diesem Jahr die historische Dachdeckung in den Mittelpunkt. Weiterlesen


Dürkopp-Gelände in Bielefeld. Foto: LWL/Djahandschah

Stadtspaziergang Baukultur

in Bielefeld am 2. Oktober 2012

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt ein zu seinem zweiten diesjährigen Stadtspaziergang. Die Baukulturexkursion führt diesmal zu aktuellen Konversionsprojekten nach Bielefeld und beleuchtet den Spannungsbogen zwischen Bestandserneuerung und Neuhinzufügungen. Weiterlesen

 


Das LWL-Landeshaus in Münster. Foto: LWL

Tag des offenen Denkmals

am 9. September 2012

 Das LWL-Landeshaus in Münster: Führung am Tag des offenen Denkmals 2012.

Am Sonntag, 9. September 2012, haben Sie Gelegenheit, das Landeshaus auch im Inneren zu besichtigen. Weiterlesen
 


Verwaltungsgebäude MBE in Menden, Vedder & Berndes, Architekten BDA. Foto: Jörn Meisterjahn

Stadtspaziergang Baukultur

in Menden und Hemer am 28. August 2012

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt ein zu seinem ersten diesjährigen Stadtspaziergang.Die Baukulturexkursion führt durch Menden, das für seinen mittelalterlichen Ortskern bekannt ist. In Hemer erkunden wir anschließend Projekte, die im Zuge der Landesgartenschau 2010 realisiert wurden. Weiterlesen


Plakat zum Tag der Gärten und Parks. Foto: LWL

Tag der Gärten und Parks

in Westfalen-Lippe 2012

Rund 160 Veranstaltungen gibt es zum Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe am 9. und 10. Juni. Die Veranstaltung ist eine Initiative des Projekts "Kultur in Westfalen" und des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Weiterlesen


Das Bad Berleburger Schloss 1895. Foto: Albert Ludorff

5. Westfälischer Tag für Denkmalpflege

in Bad Berleburg

Die LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen veranstaltet am 31. Mai und 1. Juni 2012 den 5. Westfälischen Tag für Denkmalpflege. Weiterlesen


Haltestelle in Dortmund. Foto: LWL/Djahandschah

Architektur im >Kontext<

Vortragsreihe des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) in Zusammenarbeit mit dem BDA Münsterland

Die Vortragsreihe "Architektur im >Kontext<", die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Zusammenarbeit mit dem BDA Münsterland Anfang 2008 mit großem Erfolg gestartet hat, findet 2012 ihre Fortsetzung.

In diesem Jahr werden neben Architekten und Landschaftsarchitekten aus der Region auch Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Projekte präsentieren. Weiterlesen


Cover des Dehio-Handbuchs der Kunstdenkmäler in Westfalen

Dehio-Handbuch der Kunstdenkmäler in Westfalen

Buchpräsentation in Gelsenkirchen

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und das Institut für vergleichende Städtegeschichte (IStG) an der Universität Münster haben gemeinsam die Neuausgabe des Dehio-Handbuches der Deutschen Kunstdenkmäler für Westfalen erarbeitet. Am 17. Januar 2012 wurde das Werk im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen feierlich präsentiert. Weiterlesen