Aktuelles

Kinder und Jugendliche können während der Pfingstferien im LWL-Museum für Archäologie ihr eigenes Theaterstück gestalten<br>Foto: M. Jungblut

Kultur | 18.05.18

"Das Herner Einhorn" - Ein Theaterstück zum Selbermachen

Die Pfingstferien im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wer schon immer mal ein eigenes Theaterstück schreiben wollte, kann dies im Rahmen eines Theaterworkshops im Museum für Archäologie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Herne tun. In den Pfingstferien können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 12 Jahren von Dienstag bis Freitag (22.-25.5.) ein eigenes Theaterstück entwickeln und dieses am Ende des Workshops für Eltern, Geschwister, Freunde und Verwandte aufführen. Man stelle... [mehr]

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur  bietet einen Ferien-Workshop für Kinder an.<br>Foto: LWL/Katrin Ziegast

Kultur | 18.05.18

Workshops in den Pfingstferien

Angebot im LWL-Museum für Kunst und Kultur zur Friedensausstellung

Münster (lwl). In den Pfingstferien lädt das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster zusammen mit dem Bistum Münster zu Ferienworkshops für Kinder (sechs bis zehn Jahre) ein. Von Dienstag bis Freitag (22. bis 25.5) findet täglich von 10.15-13.15 Uhr ein Workshop statt, der das Thema der Ausstellung "Frieden. Von der Antike bis heute" aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Jeder Tag hat ein eigenes Motto, die Tage sind auch einzeln buchbar:... [mehr]

Die verschiedenen Ausstellungen des Großprojektes "Frieden. Von der Antike bis heute" können in Kombi-Führungen erkundet werden.<br>Foto: LWL/Anne Neier

Kultur | 18.05.18

Ausstellungsrundgänge und Kuratorinnenführung

Kunstvermittlungsangebote im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster (lwl). Die Kuratorin der Mittelaltersammlung im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster, Dr. Petra Marx, spricht am Dienstag (22.5.) um 14 Uhr über das passionierte Heiligenleben und Johannes den Täufer. Zweimal pro Monat laden die Kuratorinnen und wissenschaftlichen Mitarbeiter des Museums alle Interessierten ein, in einer halbstündigen Führung ausgewählte Werke aus der Sammlung zu entdecken. Immer mittwochs, samstags und sonntags finden zudem... [mehr]