Aktuelles

Neue Hilfe aus dem Internet für Konsumierende bietet die LWL-Koordinationsstelle Sucht gemeinsam mit 13 europäischen Partnerorganisationen.<br>Foto: LWL

Jugend und Schule | 23.05.18

Mit einem Klick Hilfe aus dem Netz

LWL-Koordinationsstelle Sucht bietet Unterstützung bei Problemen mit neuen psychoaktiven Substanzen an

Münster (lwl). Neue Hilfe aus dem Internet für Konsumierende: Die Mittel werden als Kräuter- oder Gewürzmischung, als Badesalze oder Kakteendünger bezeichnet. Scheinbar harmlos klingend, handelt es sich bei den neuen psychoaktiven Substanzen (NPS) aber um Drogen mit zum Teil lebensgefährlichen Nebenwirkungen. Die zumeist jungen Konsumierenden müssen teilweise aufgrund von Kreislaufversagen, Ohnmacht, Psychosen, Muskelzerfall bis hin zu drohendem Nierenversagen... [mehr]

Von der Entwicklung am allgemeinen Arbeitsmarkt abgekoppelt - Menschen mit Behinderung profitieren nicht so von der guten Konjunktur wie andere. Das LWL-Integrationsamt unterstützt private und öffentliche Arbeitgeber, Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen zu schaffen und zu erhalten.<br>Foto: Borgleit

Soziales | 23.05.18

Von der Entwicklung am allgemeinen Arbeitsmarkt abgekoppelt

Menschen mit Behinderung profitieren nicht so von der guten Konjunktur wie andere

Westfalen (lwl). Die Zahl der arbeitslosen Menschen mit Behinderung hat sich im April 2018 in den Arbeitsagenturbezirken leicht verringert. Insgesamt hat in Westfalen-Lippe die Zahl der arbeitslosen schwerbehinderten Menschen im Vergleich zum Vormonat um 15 Personen abgenommen. Der Landschaftsverband-Westfalen-Lippe (LWL) teilt aktuell mit, dass Ende April 2018 21.869 Menschen mit Behinderung in Westfalen-Lippe ohne Arbeit waren (davon 13.373 Männer und 8.496 Frauen). Im Vergleich zum... [mehr]

Das Schloss Nordkirchen.<br>Foto: LWL/Brockmann-Peschel

Kultur | 23.05.18

LWL zeichnet Orangeriegarten im Schlosspark Nordkirchen als Denkmal des Monats aus

Ursprüngliche Gestaltung erneuert

Nordkirchen (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat den Orangeriegarten im Schlosspark Nordkirchen als Denkmal des Monats ausgezeichnet. Damit würdigt der LWL, dass das Land NRW als Eigentümer dem Garten wieder seine frühere Funktion und Gestaltung zurückgegeben hat. Jahrzehntelang wuchs ein Pappelwald anstelle des strukturieren Nutz- und Ziergartens. "Besuchern präsentiert sich jetzt wieder ein Garten, der sich dem historischen Erscheinungsbild... [mehr]