Navigation

Alles unter einem Dach

Im Zuge der UN-Konvention werden immer mehr Kinder und Jugendliche inklusiv gefördert. Durch Bündelung verschiedener Fachkompetenzen in einem disziplinären Team bietet das Beratungshaus Kindern und Jugendlichen, Eltern, Erzieherinnen und Erziehern sowie Lehrkräften Information, Beratung und Unterstützung.

⇑ Zum Seitenanfang

Wir bieten Beratung für Kinder und Jugendliche mit Unterstützungsbedarf in den Bereichen

  • Sehen
  • Hören und Kommunikation
  • Sprache
  • Körperliche und motorische Entwicklung
  • Geistige Entwicklung
  • Lernen
  • Emotionale und soziale Entwicklung
  • Autismus

⇑ Zum Seitenanfang

Information, Beratung und Unterstützung

in folgenden Bereichen:

⇑ Zum Seitenanfang

Wer sind wir?

Im Beratungshaus arbeiten Sonderpädagoginnen und -pädagogen unteschiedlicher Fachrichtungen zusammen mit Fachkräften aus Therapie und Pflege.

Mit wem kooperieren wir?

Unsere Kooperationspartner sind u.a.

  • Frühförderstellen
  • Kindertagesstätten
  • Ärzte und Kliniken
  • Schulen
  • Hilfsmittelfirmen
  • weitere Beratungsstellen
  • regionale Bildungsbüros
  • Agentur für Arbeit
  • Integrationsfachdienste
  • weitere therapeutische Einrichtungen