Aktuelles

Kultur | 30.05.16

Auf der Holsterburg steht die neue Ausgrabungssaison ganz im Zeichen der 3-D-Rekonstruktion

Warburg (lwl). Diesmal gehen die Bagger tiefer als jemals zuvor: Die Schaufeln der Archäologen haben zu Beginn der neuen Grabungssaison einen tiefen Graben um die Holsterburg bei Warburg gelegt. Damit wird der Weg frei für den Blick auf die Schaufassade der nördlichsten achteckigen Burganlage in Europa. Denn der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) will die einzigartige stauferzeitliche Burg für zukünftige Ausstellungspräsentationen in 3-D virtuell wieder zu...   [mehr]

Kultur | 30.05.16

Führungen über die Ausgrabungen am ehemaligen Landeshospital

Paderborn (lwl). Wo bis vor einigen Wochen noch Autos auf dem Parkplatz an der Ecke Kisau/Spitalmauer in Paderborn standen, ist der Boden jetzt tief geöffnet und Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) untersuchen die Zeugnisse der Vergangenheit. Denn bevor hier für einen neuen Firmensitz eine Tiefgarage entsteht, werden die archäologischen Relikte dokumentiert. Am Donnerstag (2.6.) kann sich jeder mit eigenen Augen um 17 Uhr im Rahmen einer...   [mehr]

Kultur | 30.05.16

Sommernachtslieder im Kloster Dalheim

Zweitägiges Freiluftfestival mit Götz Alsmann und Roman Lob im Juli/Kartenvorverkauf läuft

Lichtenau-Dalheim (lwl). Neues Freiluftfestival für Westfalen: Mit seinem Bühnenprogramm "Broadway" eröffnet Entertainer Götz Alsmann mit Band am Freitag, 8. Juli, die Premiere des neuen zweitägigen Freiluftfestivals im barocken Ehrenhof des ehemaligen Klosters Dalheim (Kreis Paderborn). Die "Sommernachtslieder" werden am Samstag, 9. Juli, mit einem Konzert von Echo-Preisträger und ESC-Teilnehmer Roman Lob ("Standing still") und einem...   [mehr]