Aktuelles

Kultur | 20.07.17

Gewinner des Fotowettbewerbs vom Tag der Gärten und Parks ausgezeichnet

Hobbyfotograf aus Billerbeck gewinnt Gartenreise

Havixbeck/Münster (lwl). Gewinner des vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) initiierten Fotowettbewerbs zum diesjährigen "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" ist Winfried Rusch aus Billerbeck (Kreis Coesfeld). Sein Foto entstand im Garten von Beate Hommel-Althoff und Josef Althoff in Rosendahl-Holtwick (Kreis Coesfeld) . "Das Bild überzeugte die Jury durch die perfekte farbliche Abstimmung zwischen der Pflanze mit ihren Blüten und dem...   [mehr]

Kultur | 19.07.17

Wirkkala-Ausstellung verlängert

Klassiker des finnischen Designs bis Ende August im LWL-Industriemuseum

Petershagen (lwl). Wegen des großen Publikumsinteresses verlängert das LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim seine Ausstellung mit Objekten des finnischen Designers Tapio Wirkkala. Das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Petershagen zeigt die Schau wird noch bis Sonntag (27.8.). Tapio Wirkkala (1915-1985) gilt als einer der renommiertesten Designer und Architekten Finnlands. Seine Entwürfe, vor allem in Glas, Silber oder Porzellan, gehören zu...   [mehr]

Kultur | 19.07.17

Überraschung im Bohrkern:

LWL-Archäologen datieren Kindelsberg in die Eisenzeit

Siegen (lwl). Der Kindelsberg östlich von Kreuztal im Siegerland ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel. Er ist auch von archäologischem Interesse, da seine Datierung umstritten ist. Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) konnten nun Licht ins Dunkel bringen: Aktuelle Bohrproben ergeben, dass der Kindelsberg nicht aus dem Mittelalter stammt, sondern aus der Eisenzeit. Er ist somit weit über tausend Jahre älter als bisher angenommen und das...   [mehr]