Aktuelles

Kultur | 22.05.15

Exponate auf einen Blick: Adolf Hitlers Globus

Sonderausstellung "Die 7 Todsünden" im Kloster Dalheim

Dalheim (lwl). Hochmut, Habgier, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid und Trägheit: Die Geschichte der sieben Todsünden ist so alt wie die Menschheit. Vom 30. Mai bis 1. November steht die christlich geprägte Lehre der Laster erstmals im Mittelpunkt einer Sonderausstellung. Die Schau "Die 7 Todsünden" des LWL-Landesmuseums für Klosterkultur Kloster Dalheim (Kreis Paderborn) zeigt 300 Exponate aus 15 Jahrhunderten bis in die Gegenwart - von der ältesten...   [mehr]

Kultur | 22.05.15

Ein Feuerball aus 400 Glühbirnen

LWL-Museum präsentiert Otto Piene-Ausstellung

Münster (lwl). Es blinkt, leuchtet und strahlt im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster, denn ab dem 13. Juni ist dort die neue Ausstellung "Otto Piene. Licht" zu sehen (13.6. bis 20.9.). In insgesamt sechs Ausstellungsräumen präsentiert das Kunstmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) eine Auswahl von Pienes Werken, konzentriert auf verschiedenste Begegnungen mit dem Künstler und der Bedeutung des Lichtes in seinen Werken. Wie sehr...   [mehr]

Kultur | 22.05.15

Mit Museumsmaulwurf Kalle auf Entdeckungstour

Führung für Kinder im LWL-Römermuseum

Haltern (lwl). Museumsmaulwurf Kalle kennt das LWL-Römermuseum in Haltern in- und auswendig und bietet Kindern ab fünf Jahren am Sonntag (31. Mai) um 14 Uhr eine Entdeckungstour durch die Welt der alten Römer. Kalles Zuhause, ein alter Eimer aus der Römerzeit, wurde von Archäologen ins Museum gebracht. Nun geht er im Museum auf Wohnungssuche, erforscht seine neue Heimat und lernt dabei viel über römische Funde, den Alltag im Legionshauptlager von Haltern und...   [mehr]

Telefon-Hotline:

Hilfemöglichkeiten nach dem Opferentschädigungsgesetz (OEG) für die Hinterbliebenen der Opfer von Germanwings-Flug 4U9525

Das LWL-Amt für Soziales Entschädigungsrecht hat für die Hinterbliebenen der Opfer Germanwings-Flug 4U9525 eine Telefon-Hotline geschaltet.