Navigation

Videos Zum LWL-Videoportal

Aktuelle Mitteilungen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL)

Zum Presseforum
  • Poster zur Ausstellung.  Foto: LWLPoster zur Ausstellung. Foto: LWL

    Kultur | 17.04.14

    "‘Entartete Kunst‘ - NS-Kunst - Trivialkunst. Westfälische Künstler im Nationalsozialismus"

    Vortrag im Museum in der Kaiserpfalz

    Paderborn (lwl). Im Rahmen der Sonderausstellung "Der Berliner Skulpturenfund. ´Entartete Kunst` im Bombenschutt", die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Museum in der Kaiserpfalz wirft Klaus Kösters in seinem Vortrag "‘Entartete Kunst‘ - NS-Kunst - Trivialkunst" am Donnerstag, 24. April, um 18 Uhr einen Blick auf westfälische Künstler während des Nationalsozialismus. Nach 1933 wurden fast alle deutschen Künstler von Bedeutung von den Nationalsozialisten verfolgt, ausgestoßen, ins Exil gejagt oder in den Freitod getrieben. Ihre Werke wurden aus den Museen verbannt, vernichtet oder ins Ausland verschoben. All das, was die moderne Kunst in Deutschland ausmachte und ihr... [mehr]

  •  
  •  
  •  
  •  
  •