Navigation

Videos Zum LWL-Videoportal

Aktuelle Mitteilungen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL)

Zum Presseforum
  • Foto: LWLFoto: LWL

    Kultur | 25.07.14

    Westfalen war doch durchgängig besiedelt

    LWL-Publikation schreibt neue Kapitel der westfälischen Geschichte in der Völkerwanderungszeit

    Münster (lwl). Bisher haben die Gemeinden Herzebrock-Clarholz und Beelen nur selten im Mittelpunkt der westfälischen Geschichte gestanden. Das dürfte sich jetzt ändern. Mit einer neuen Publikation des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) werden nicht nur Archäologen ihren Blick in die Kreise Gütersloh und Warendorf lenken. In der Dissertation von Dorothee Menke mit dem Titel "Die Fundplätze von Beelen und Herzebrock-Clarholz. Schlaglichter zum frühgeschichtlichen Bestattungswesen" entdecken auch alle Geschichtsinteressierten ganz neue Kapitel der Geschichte Westfalens. Eine ihrer Erkenntnisse: Westfalen war auch während der Völkerwanderungszeit entgegen der bisherigen Annahme... [mehr]

  •  
  •  
  •  
  •  
  •