Aktuelles

Kultur | 28.09.16

Tondichtung nach Pablo Picasso

Konzert im LWL-Museum lässt "Stier-Serie" lebendig werden

Münster (lwl). Pablo Picassos lithographische Serie "Le Taureau" gehört zu den Meisterwerken der klassischen Moderne. In "elf Zuständen" abstrahiert der Künstler einen naturalistisch dargestellten Stier zu einer auf wenige Striche verknappten Andeutung. Wie das musikalisch klingt, führt der Komponist Matthias Bonitz bei einem Konzert am Dienstag (4.10.) um 19.30 Uhr im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster vor. In seiner...   [mehr]

Kultur | 27.09.16

Wasser bewegt - Erde Mensch Natur

Neue Sonderausstellung im LWL-Museum für Naturkunde

Münster (lwl). Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster zeigt vom 30. September 2016 bis zum 30. Oktober 2017 die Sonderausstellung "Wasser bewegt - Erde Mensch Natur". Auf 1.200 Quadratmetern erfahren Besucher im Haus des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), was es über den wichtigsten Stoff auf der Erde zu erfahren gibt. Die Sonderausstellung ist die bisher größte im deutschsprachigen Raum zum Thema, bei der das feuchte Element für alle...   [mehr]

Psychiatrie | 27.09.16

Erfolgreich Arbeiten trotz psychischer Erkrankung

Seit 30 Jahren: Arbeitstraining der LWL-Uniklinik Hamm hilft jugendlichen Patienten bei beruflichen Weichenstellungen

Hamm (lwl). Wenn Jugendliche psychisch erkranken, dann befinden sie sich häufig in einer Lebensphase, in der sie wichtige Weichen für die berufliche Zukunft stellen müssen. Damit ihnen trotz ihrer Krankheit der Einstieg ins Arbeitsleben gelingt, durchlaufen die jungen Patienten in der Universitätsklinik Hamm des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ein umfassendes arbeitstherapeutisches Training. Gerade feierte die Arbeitstrainingswerkstatt auf dem...   [mehr]