Aktuelles

Kultur | 24.07.17

Eine Erfolgsgeschichte: LWL zeichnet umgenutzte Königin-Luisen-Schule in Herne-Bickern als Denkmal des Monats aus

Herne (lwl). Das Schicksal der denkmalgeschützten Königin-Luisen-Schule in Herne-Bickern schien schon besiegelt, als sie nach 103 Jahren im Jahr 2013 geschlossen wurde. Nachdem viele Umnutzungspläne an den hohen Kosten gescheitert waren, sollte das denkmalgeschützte Gebäude abgerissen werden, um Platz für den Neubau einer Kindertageseinrichtung zu machen. Bürger und die Gesellschaft für Heimatkunde liefen gegen die Abrisspläne Sturm und...   [mehr]

Kultur | 24.07.17

Luthers Leben in Playmobil

Ausstellung über die kleine große Welt von Martin Luther

Lichtenau-Dalheim (lwl). Nicht nur etwas für Kinder: Ab Samstag (29.7.) bis zum 10. September lädt das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur in Lichtenau-Dalheim (Kreis Paderborn) dazu ein, bedeutende Orte und Ereignisse aus dem Leben Martin Luthers in einem neuen Format zu entdecken. Unter dem Titel "Martin war hier. Luthers Leben in Playmobil" zeigen sieben Schauplätze das Leben und Wirken Luthers im Spielzeugformat, darunter eine ein Meter hohe Rekonstruktion der...   [mehr]

Kultur | 21.07.17

LWL-Archäologen finden über 2.000 Jahre alte Siedlung in Schwerte

Schwerte (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben in Schwerte-Wandhofen über 2.000 Jahre alte Spuren einer Siedlung aus der Eisenzeit entdeckt. Neben einem Hausgrundriss kam auch eine ungewöhnliche Grube zum Vorschein, in der vermutlich Nahrung gegart wurde. Ein solcher Befund ist in Westfalen bislang einzigartig. Der Befund ist in Westfalen bislang gänzlich unbekannt und gibt den Forschern Rätsel auf. Zum Ende von Ausgrabungen legten...   [mehr]