Aktuelles

Kultur | 30.03.17

Double Check. Michael Ashers "Installation Münster (Caravan)"

LWL-Museum für Kunst und Kultur zeigt neue Präsentation aus dem Skulptur Projekte Archiv

Münster (lwl). Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster präsentiert unter dem Titel "Double Check. Michael Ashers 'Installation Münster (Caravan)'" Materialien aus dem Skulptur Projekte Archiv. Im Rahmen eines seriellen Ausstellungsformats stehen die Beiträge von Michael Asher (1943-2012), der 1977, 1987, 1997 und 2007 an der Ausstellung Skulptur Projekte teilgenommen hat, im Fokus. Mit neuen Fotografien von Alexander Rischer wird der...   [mehr]

Kultur | 30.03.17

Neue Fotos und Videos einer Wildkatze im Märkischen Kreis

Population rückt näher an Westfalen

Münster/Plettenberg (lwl). Im Frühjahr 2016 berichtete der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zum ersten Mal von einer Wildkatze in Plettenberg im Sauerland. Dies war die erste Wildkatze, die seit ihrer Ausrottung im Märkischen Kreis im frühen 20. Jahrhundert wieder aufgetaucht war. Die Studentin und Mitarbeiterin des LWL-Museums für Naturkunde in Münster, Stephanie Funke konnte jetzt zusammen mit dem Naturschutzzentrum Märkischer Kreis erneut Fotos von...   [mehr]

Kultur | 30.03.17

Theater im LWL-Planetarium: Freuynde + Gaesdte spielen Keplers "Somnium"

Keplers lunare Welt wird zu audiovisuellem Leben erweckt.

Münster (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Freitag (7.4., 19.30 Uhr), Samstag (8.4., 19.30 Uhr) und Sonntag (9.4., 18.30 Uhr) die Freunde der Theaterkunst zu einem Theaterstück ins LWL-Panetrium in Münster ein: "Somnium", der Traum, ist ein Werk des berühmten Astronoms Johannes Kepler und wurde nach über 400 Jahren endlich uraufgeführt. Die Theatergruppe "Freuynde + Gaesdte" haben sich das Stück aus dem Jahr...   [mehr]