Aktuelles

Kultur | 20.01.17

Im Dialog mit Jessica Twitchell

Künstlerinnengespräch im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster (lwl). Das Museum für Kunst und Kultur des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Münster lädt am Donnerstag (26.1.) um 19 Uhr zum Künstlerinnengespräch mit Jessica Twitchell ein. Unter dem Titel "Pivot Joint Economy Class" zeigt das Haus in der Galerie der Gegenwart bis Mitte Februar (12.2.) aktuelle Arbeiten der Kölner Künstlerin. Im Dialog mit den Kuratorinnen Marijke Lukowicz und Jenni Henke spricht die Künstlerin...   [mehr]

Kultur | 20.01.17

"Die Exil-Connection"

LWL-Museum für Kunst und Kultur setzt Vortragsreihe "Skulptur & Publikum" fort

Münster (lwl). Am Mittwoch (25.1.) setzt das Museum für Kunst und Kultur des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Münster um 19.30 Uhr die Vortragsreihe "Skulptur & Publikum" fort. Diesmal widmet sich Dr. Maike Steinkamp dem Thema "Die Exil-Connection. Hans Arp, Walter Gropius und der Auftrag für die Harvard Universität 1950". In ihrem Vortrag thematisiert die Kuratorin der Stiftung Arp das künstlerische Programm des...   [mehr]

Der LWL | 19.01.17

Neues "Beratungshaus Inklusion": Vertrag unterzeichnet

Hilfe in Gelsenkirchen: Welche Schule für Kinder mit Behinderungen?

Gelsenkirchen/ Münster (lwl). Das westfalenweit vierte "Beratungshaus" für die schulische Inklusion von jungen Menschen mit Körper- oder Sinnesbehinderungen entsteht in Gelsenkirchen. Dafür haben am Donnerstag (19.1.) vor Ort Matthias Löb, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe (LWL), Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke von der Bezirksregierung Münster sowie Frank Baranowski, Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen und die...   [mehr]