Kurse und Informationsveranstaltungen

Kurse vermitteln besonderes Wissen für die Beschäftigung behinderter Menschen

Zum Schwerbehindertenrecht bietet das LWL-Integrationsamt Westfalen Kurse und Informationsveranstaltungen für  

 

 

 

  • Schwerbehindertenvertretungen,
  • Betriebs- und Personalräte,
  • Beauftragte der Arbeitgeberin oder des Arbeitgebers und
  • Personalverantwortliche

aus Betrieben und Dienststellen in Westfalen-Lippe an.

Personen, die sich in Betrieben und Dienststellen damit befassen, schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen, brauchen besonderes Wissen. Mit diesem Wissen können schwerbehinderte Menschen unterstützt werden, damit ihr Arbeitsplatz dauerhaft gesichert ist.

Oft brauchen Betriebe und Dienststellen auch Personen, die zwischen verschiedenen Interessen vermitteln. Noch immer haben Kolleginnen und Kollegen oder auch Vorgesetzte Vorurteile gegen die Beschäftigung von behinderten Menschen. Diese Vorurteile müssen nicht sein und sollten überwunden werden.

Das LWL-Integrationsamt Westfalen bietet dazu fachkundige Beratung. Im Einzelfall bietet das LWL-Integrationsamt Westfalen auch finanzielle Leistungen, um schwerbehinderte Menschen in den Beruf einzugliedern.

Kurse und Informationsveranstaltungen

Das LWL-Integrationsamt Westfalen vermittelt in seinen Kursen und Informationsveranstaltungen Wissen und praktische Vorschläge für die behinderungsgerechte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen.

So sollen zum Beispiel Schwerbehindertenvertretungen in Betrieben und Dienststellen konkrete Empfehlungen und Hinweise bekommen, wie sie sich im betrieblichen Alltag sachgerecht verhalten können. Sie bekommen Empfehlungen und Hinweise, wie sie vorgehen können und an wen sie sich im Einzelfall für Unterstützung wenden können.

Jahreskursprogramm 2014

Wir haben unser Kursprogramm inhaltlich neu für 2014 überarbeitet.

Seit 2009 können zertifizierte Disability Manager (CDMP) Fortbildungsstunden zur Zertifikatserhaltung bei der Teilnahme an unseren Kursen und Infoveranstaltungen erhalten. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung hat dazu unseren Kursen und Infoveranstaltungen Anerkennungsstunden zur Rezertifizierung vergeben.

Die Anerkennungsstunden werden auf der Teilnahmebescheinigung vermerkt.

Das Kursangebot für das Jahr 2014 können Sie unter Publikationen herunterladen oder bestellen!

Infothek zum Schwerbehindertenrecht

Im Erdgeschoss des LWL-Integrationsamtes Westfalen an der Von-Vincke-Straße 23-25 haben wir für Sie eine Infothek eingerichtet.

Hier halten wir alle Publikationen des LWL-Integrationsamtes Westfalen für Sie bereit!

Wir beraten und unterstützen Sie gern bei Fragen zu Kursen und Informationsveranstaltungen. Wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitsbereiches Öffentlichkeitsarbeit:

Detlef Bröcker
Telefon: 0251 / 591 - 3740
Fax: 0251 / 591 - 6566
E-Mail: detlef.broecker@lwl.org

Bastian Everding

Telefon: 0251/ 591- 8141

Fax: 0251/ 591- 6566

E-Mail: bastian.everding@lwl.org

Petra Wallmann
Telefon: 0251 / 591 - 3461
Fax: 0251 / 591 - 6566
E-Mail: petra.wallmann@lwl.org

Susanne Wesselbaum-Ukas
Telefon: 0251 / 591 - 3773
Fax: 0251 / 591 - 6566
E-Mail: susanne.wesselbaum-ukas@lwl.org