Rechte von BVS-Inhabern

  • Hilfe bei der Beschaffung eines Arbeitsplatzes außerhalb des Bergbaus (z.B. durch persönliche Beratung und Unterstützung bei der Vorbereitung von Bewerbungen)
  • Kündigungsschutz bei ordentlicher Kündigung (auch im Bergbau)
  • Hausbrandkohle und Bargeldabgeltung nach den tarifvertraglichen Vereinbarungen bei außerbergbaulicher Beschäftigung, Beschäftigungslosigkeit, Umschulung zu einem anderen Beruf
  • Berücksichtigung der Untertagebeschäftigungszeiten im außerbergbaulichen Betrieb als gleichwertige Berufsjahre oder als gleichwertige Zeiten der Betriebszugehörigkeit bei Gewährung des Urlaubs, des Tariflohnes und sonstiger Leistungen (auch Betriebsrenten)

 

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Kündigungsschutz für Inhaber des Bergmannsversorgungsscheins.


Hier erhalten Sie Informationen zum Hausbrand.