Rollstuhlfahrer schaut sich eine Vitrine im LWL-Römermuseum Haltern an

Kultur für alle erlebbar machen

Checklisten zur Konzeption und Gestaltung von barrierefreien Ausstellungen

Quelle: Landesverband der Museen zu Berlin e.V.

Die hier zum Download bereit stehende Checkliste zur Konzeption und Gestaltung von barrierefreien Ausstellungen wurde von einer Arbeitsgruppe des Landesverbandes der Museen zu Berlin e.V. (LMB) entwickelt. Zu dieser AG gehören Architekten für barrierefreies Bauen, Museumspädagogen, Museumsmitarbeiter und Ausstellungsgestalter sowie auch sehbehinderte, blinde und hörgeschädigte Menschen. Darüber hinaus wurde die Liste mit Betroffenenverbänden des Landesbeirats für Menschen mit Behinderung sowie dem Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen abgestimmt.

Die Checkliste wird nun der Öffentlichkeit vorgelegt und einem Praxistest unterzogen. Kommentare und Vorschläge von Seiten der Anwender sind dabei willkommen. Sie sind zu richten an: barrierefrei@lmb.museum. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden in eine aktualisierte Version der Checkliste einfließen.

Inhalt:

Die Checkliste zur Konzeption und Gestaltung von barrierefreien Ausstellungen gliedert sich in die Präambel und vier Abschnitte mit jeweils kurzen Erläuterungen zum Ausfüllen