Lebensqualität im Alter

So lange wie möglich selbstständig leben

Menschen mit Behinderungen erreichen heute ein immer höheres Alter. Wohnverbünde und Pflegezentren garantieren den Bewohnern eine multiprofessionelle und individuelle Betreuung.

Erfolge und Ziele

Eine Perspektive für den Ruhestand

Fragen & Antworten Andrea Frank

Andrea Frank ist Leiterin des Hauses Regenbogen in Recklinghausen, das Menschen mit Behinderung seit über 50 Jahren ein Wohnangebot bietet. Tagesstrukturierende Maßnahmen sind dabei ein wichtiger Bestandteil der Erwachsenentherapie, wie sie im Interview erklärt.

Zu den Fragen & Antworten