Wählen Sie Ihr Programm...

Programmbeschreibungen

Kinderprogramm

Felix im Planetarium | ab 4 Jahre

Im Planetarium können Kinder und Erwachsene die spannenden Abenteuer des reiselustigen Hasen Felix anschaulich nachverfolgen. Die Erlebnisse aus drei Felix-Büchern der Autorin Annette Langen wurden für das Planetariumsprogramm zusammengefasst. Eingefügt sind Illustrationen der Felix-Zeichnerin Constanza Droop. In Originalbriefen aus den Büchern an seine Freundin Sophie erzählt Felix von seinen Entdeckungen, die er u.a. mit einer Mondrakete gemacht hat.

Produktion Planetarium Münster. Felix der Hase © Coppenrath Verlag, Münster. Programmdauer: ca. 47 Minuten.

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Kinderprogramm

NEU! Ein Sternbild für Flappi | ab 5 Jahre | ab 12.07.2016

Flappi ist eine kleine, neugierige Fledermaus, die sich Fragen über den Himmel stellt. Da sie im Kreise ihrer Verwandten keine Antworten findet, zieht sie hinaus in die Welt der Menschen. In einer Sternwarte erfährt sie von Sternen, Sternbildern und dem Mond. Auf einer Reise durch die Nacht trifft Flappi auf Skybat, ein legendäres Fledertier vom Mond. Gemeinsam suchen sie nach einem neuen Sternbild am Himmel: der Fledermaus!

Produktion Planetarium Erkrath mit Illusions Bochum. Dauer: ca. 45 Minuten

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Kinderprogramm

Als der Gulp die Erde einsackte... | ab 5 Jahre

... ja, das war für Tim und Tina eine aufregende Zeit. Eigentlich wollten sie sich bloß einen merkwürdigen roten Fleck auf dem Mond anschauen, aber schließlich wurden sie in ein Weltraumabenteuer verstrickt. Zwei Außerirdische, der Gulp und die Gundula, waren auf ihrer Hochzeitsreise auf dem Mond notgelandet. Um sich vor einem „Blaubrand“ zu schützen (die blaue Erde strahlte hoch oben vom Mondhimmel) entschlossen sie sich, die Erde in einen roten Sack einzuwickeln - mit fatalen Konsequenzen für das Leben dort. Das Zauberpferd Pegasus lädt Tim und Tina ein, auf seinem Rücken ins Weltall zu reisen, um die Außerirdischen von ihrem Tun abzubringen. So machen die beiden einen spektakulären Ausflug, der sie zum Mond und später zur Sonne und zu einem Kometen führt.

Produktion Mediendom der FH Kiel. Programmdauer: ca. 46 Minuten.

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Kinderprogramm

NEU! Sam und der Weihnachtsmann | ab 5 Jahre | 27.11.-26.12.2016

Die neunjährige Samantha wurde vom Weihnachtsmann auserkoren, ihm dieses Jahr bei der Verteilung der Geschenke zu helfen. Mit Hilfe der Sterne machen sich die beiden auf eine Reise rund um die Welt. Dabei lernt Sam sogar verschiedene Weihnachtsbräuche kennen. Präsentiert wird die Show als einfache Bildergeschichte ohne Spezialeffekte.

Produktion Planetarium Bremen / Planetarium Wolfsburg. Programmdauer: 30-40 Minuten.

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Kinderprogramm

Dinos im Weltall | ab 6 Jahre

Dinosaurier - jeder kennt sie. Sie waren gigantisch, schwerfällig, aber auch winzig und wendig und sie bevölkerten vor vielen Millionen Jahren die Erde. Aber es gibt auch viele Geheimnisse. Eines davon lüftet jetzt das Planetarium: Die Dinos erforschten den Weltraum! Das glaubt ihr nicht? Kommt mit in das Zeitalter der Dinos und begleitet sie auf
 hrer neuesten Weltraummission! Dabei erfahrt Ihr vieles über die Sterne und den Weltraum.

Produktion Planetarium Bochum. Programmdauer: ca. 52 Minuten.

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

⇑ Zum Seitenanfang


Allgemeines Programm

Tag und Nacht – Sonne, Mond und Sterne | ab 7 Jahre

Am Sternenhimmel gibt es viel zu entdecken: Der Mond und die Planeten, Sternbilder und Sternschnuppen, aber auch seltene Erscheinungen wie Polarlichter zeigen sich in einer klaren Sternennacht. Blicken Sie mit uns zum Himmel. Entdecken Sie, welche Besonderheiten man bei Tag und bei Nacht mit eigenen Augen erleben kann!

Produktion Planetarium Münster. Programmdauer: ca. 43 Minuten.

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

⇑ Zum Seitenanfang

Allgemeines Programm

Weltreise - Der Sternenhimmel rund um die Erde | ab 8 Jahre

Gehen Sie mit uns auf astronomische Weltreise. Erleben Sie fremde Himmelsanblicke und die Sternbilder verschiedener Kulturen!
Was ist am Südhimmel zu entdecken und wie
sehen Polarlichter aus? Ein Höhepunkt der Reise sind die größten Sternwarten der Erde und deren Blick in die Tiefen des Alls.

Produktion Planetarium Münster

Weitere Informationen zu "Weltreise"

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Allgemeines Planetariumsprogramm

Sternenglanz zur Weihnachtszeit | ab 8 Jahre | 27.11.-26.12.2016

Über den verschneiten Dächern von Münster leuchten die Sterne und Sternbilder, die in der Weihnachtszeit zu sehen sind. Findet sich unter ihnen der „Stern von Bethlehem“, jener Stern, den die Heiligen Drei Könige damals sahen und der ihnen den Weg nach Bethlehem wies? Dieser Stern ist heute als weihnachtliches Symbol überall zu finden. Aber gab es ihn tatsächlich? Stimmen Sie sich mit uns auf Weihnachten ein, bei einem Blick auf Herkunft und Traditionen des Weihnachtsfestes.

Produktion Planetarium Münster. Programmdauer: ca. 47 Minuten

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Musikshow

Tabaluga und die Zeichen der Zeit | ab 8 Jahre

Mit Geschepper geht es los: Der Wecker, der den kleinen grünen Drachen Tabaluga jeden Morgen weckt, fällt um und rührt sich nicht mehr. Natürlich denkt Tabaluga, die Zeit sei stehen geblieben! Und schon sind Drache und Publikum mittendrin im Abenteuer. Tabaluga  macht sich auf die Suche nach dem Wesen der Zeit. Dabei begegnet er einem steinalten Felsen und einer Eintagsfliege, einem gutgelaunten Fremden, und anderen seltsamen Gestalten. Aber auch sein alter Erzfeind Arktos und seine große Liebe Lilli sind wieder mit dabei.

Erleben Sie „Tabaluga“ erstmalig als 360-Grad-Erlebnis, animiert nach den Bildern von Helme Heine und mit der unverwechselbaren Musik von Peter Maffay.

Es handelt sich um eine Musikshow, Astronomie kommt nicht vor.
Produktion: the content dome. Programmdauer: ca. 61 Minuten.

Weitere Informationen zur Musikshow "Tabaluga"

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltunskalender

 


Allgemeines Programm

Dinosaurier und das Abenteuer des Fliegens | ab 8 Jahre

Lucy und ihr Vater teilen die Begeisterung für alles, was fliegt. Begleiten Sie die beiden auf einer Exkursion in die Zeit der Dinosaurier! Sie begegnen den Flugsauriern und den Vorfahren unserer Vögel: Den gefiederten Dinosauriern. Schließlich werden sie Zeugen des verhängnisvollen „letzten Tages“ der Dinosaurier. Erleben Sie das Gefühl, mitten unter den Urzeitgiganten und Flugsauriern zu sein!

Produktion Mirage3d. Programmdauer: ca. 42 Minuten.

Buchbar in Deutsch | Englisch

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Allgemeines Programm

Faszination Weltall - Expedition ins Sternenreich | ab 8 Jahre

Unternehmen Sie eine Reise zu den Sternen! Mit dem „Raumschiff Planetarium“ geht der Flug von der Erde fort, am Mond und den Planeten vorbei, durch die Milchstraße bis hinaus zu fernen Galaxien. Das gesamte bekannte Universum wird erkundet. Auf der Reiseroute liegen beeindruckende Sehenswürdigkeiten des Kosmos. Anschauliche Darstellungen helfen dabei, die unvorstellbaren Distanzen begreifbar zu machen. Starten Sie mit uns ins All!

Produktion Planetarium Münster. Programmdauer: ca. 48 Minuten.

Tipp für Menschen mit Hörbehinderung: Einmal im Monat läuft an einem Samstag die Show für Hörbehinderte mit Untertiteln im Planetarium.


Dieses Programm ist in Deutsch mit und ohne Untetitel sowie in Englisch (mit und ohne Untertitel) buchbar. Eine Schulversion für die 3. und 4. Klasse ist vorhanden.

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltunskalender

⇑ Zum Seitenanfang

Allgemeines Programm

Rätsel des Lebens | ab 8 Jahre

Folgen Sie Charles Darwin bei seiner abenteuerlichen Expeditionsreise, die ihn an Bord des Forschungsschiffs „HMS Beagle“ auf die andere Seite der Welt führt! ErlebenSie aus spannenden Perspektiven und mit einer Reihe humorvoller Überraschungen, wie Darwin die Beobachtungen macht, die später Grundlage seiner Evolutionstheorie wurden. Staunen Sie über die Mechanismen, die das Leben antreiben!

Produktion Mirage 3d. Programmdauer: ca. 42 Minuten.

Buchbar in Deutsch | Englisch

Es handelt sich um eine naturkundliche Show, Astronomie kommt nicht vor.

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

⇑ Zum Seitenanfang


Allgemeines Programm

Zeitreise – Vom Urknall zum Menschen | ab 9 Jahre

Woher kommen wir? Was musste alles geschehen, bevor wir Menschen uns entwickeln konnten? Das Planetarium wird zur Zeitmaschine: Erleben Sie in eindrucksvollen Bildern, wie unsere Milchstraße, die Sonne oder die Erde entstanden und wie das Leben sich entwickelte. Gewaltige Sternexplosionen und katastrophale Einschläge von Kometen auf der Erde sind ebenso ein Teil der Geschichte wie die Dinosaurier und andere Wesen der Urzeit. Begeben Sie sich auf eine einzigartige Zeitreise!

Produktion Planetarium Münster / Augsburg / Berlin / Bochum / Jena / Mannheim / Nürnberg / Osnabrück / Wolfsburg und FH Kiel. Programmdauer: ca. 49 Minuten.

Buchbar in Deutsch | Englisch

Weitere Informationen zum Planetariumsprogramm "Zeitreise"
Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Trailer Zeitreise ansehen...

⇑ Zum Seitenanfang

Allgemeines Programm

Ferne Welten - fremdes Leben? | ab 9 Jahre

Gibt es Leben im All? Begleiten Sie uns auf einer fantastischen Spurensuche im Kosmos! Die ersten Kandidaten für bewohnbare Planeten sind schon gefunden. Aber die fernen Welten sind fremdartig: Wie mag das Leben aussehen, das sich dort – vielleicht – entwickelt hat? Lassen wir unsere Fantasie spielen… und fragen wir uns, wie die Chancen stehen, jemals mit intelligenten Außerirdischen Kontakt aufzunehmen!

Produktion Planetarium Münster/Bochum/ Mannheim/Wolfsburg/Osnabrück und FH Kiel. Programmdauer: ca. 48 Minuten.

Buchbar in Deutsch | Englisch

Weitere Informationen zum Planetariumsprogramm Ferne Welten

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Trailer Ferne Welten ansehen...

⇑ Zum Seitenanfang

Allgemeines Programm

Wasser – der Stoff von den Sternen | ab 10 Jahre | ab 30.09.2016

Der Mensch besteht zum größten Teil aus Wasser. Doch woher kommt es und wie ist es entstanden? Die überraschende Antwort: Es kam von den Sternen. Tauchen Sie ein in die Weite des Alls und ergründen Sie katastrophale Ereignisse, die die Vergangenheit formten und dem Universum das kostbare Wasser spendeten. Begleiten Sie eine Astrophysikerin bei ihrer Untersuchung des turbulenten Ursprungs von Wasserstoff und Sauerstoff im Weltall und erfahren Sie, wie die Atome sich vereinigen, um das wichtigste Molekül der Erde zu bilden: H2O - Wasser. In spektakulären 360-Grad-Rundum-Bildern führt die Reise auch zu den großen ESO-Observatorien in der Atacama-Wüste in Chile.

Produktion ESO/APLF/Planetarium Hamburg. Programmdauer: ca. 43 Minuten.

Buchbar als Kurzfassung in Deutsch | Englisch  | Französich

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Hier gibt es weitere Infos zur Show "Wasser - der Stoff von den Sternen"

Foto Copyright: ESA und billionsuns-media

Allgemeines Programm

Milliarden Sonnen – Eine Reise durch die Galaxis | ab 10 Jahre

Seit jeher fragten sich die Menschen, was die Sterne bedeuten. Astronomen zeichneten Sternkarten und verfeinerten sie. Doch lange blieb rätselhaft, wie weit die Sterne von uns entfernt sind. Selbst heute wissen wir noch zu wenig über die Milchstraße, unsere Heimatgalaxie. Das soll sich nun ändern: Der Satellit Gaia wird die Sterne so genau vermessen, dass eine ganz neue 3D-Karte der Milchstraße entsteht. Gehen Sie auf die Reise durch eine Geschichte voller Entdeckungen und voller Faszination! Reisen Sie durch die Milchstraße, vorbei an Sonnen, Planeten und Wolkenarmen bis ins Zentrum der Galaxis!

Produktion ESA. Programmdauer: ca. 45 Minuten.

Buchbar in Deutsch | Englisch | Französisch | Spanisch | Tschechisch | Polnisch | Russisch | Griechisch

Weitere Informationen...

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Trailer Milliarden Sonnen ansehen...

Allgemeines Programm

In der Tiefe des Kosmos | ab 10 Jahre

Was uns im Weltall begegnet, ist faszinierend und geheimnisvoll zugleich. Wir Menschen versuchen das Unfassbare zu fassen. Begleiten Sie uns auf eine emotionale Reise in die Tiefe des Kosmos, vorbei an der Sonne, den Planeten, den Sternen bis zu Supernovae und Schwarzen Löchern in eine unheimliche wie wunderbare Welt.

Produktion FH Kiel | Planetarium Münster. Programmdauer: ca. 46 Minuten.

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

⇑ Zum Seitenanfang

Nur als Auswahlprogramm buchbar

Das Geheimnis der Dunklen Materie | ab 10 Jahre

Die Jagd nach den Bausteinen des Kosmos. Woraus besteht der Kosmos? Diese Frage beschäftigt den Menschen von jeher. Bis heute konnte sie nicht beantwortet werden. Rund ein Viertel des gesamten Universums besteht aus einer geheimnisvollen dunklen Materie. Sie ist da, doch woraus besteht sie? Tauchen Sie ein in das größte Rätsel der Wissenschaft. Bekommen Sie vor Augen geführt, woher der Mensch Kenntnis von der Existenz der Dunklen Materie hat. Folgen Sie einerseits den Forschern tief ins All, um Beobachtungen durchzuführen und andererseits zu Experimenten, die tief unter die Erde führen. Wird das Mysterium der Dunklen Materie enthüllt?

Produziert am Planetarium Laupheim. Programmdauer: ca. 55 Minuten.

⇑ Zum Seitenanfang

Nur als Auswahlprogramm buchbar.

Augen im All | ab 10 Jahre

Vor 400 Jahren richtete Galileo Galilei erstmals ein Fernrohr auf den Sternenhimmel. Eine neue Ära der Astronomie begann. Was Galilei damals entdeckte prägt bis heute unser Weltbild. 400 Jahre danach ereignet sich nun erneut Bahnbrechendes: Moderne Weltraum-Teleskope machen als „Augen im All“ Beobachtungen, die von der Erde aus unmöglich wären. Sie erlauben uns einen Blick auf bisher Unsichtbares im Universum. Zu den Fragen, die sie beantworten sollen, zählen keine geringeren als die nach dem Ursprung der Erde und des gesamten Kosmos.

Produktion ESA. Programmdauer: ca. 45 Minuten.

Buchbar in Deutsch | Englisch | Spanisch  Kurzfassung buchbar in Französisch | Niederländisch

⇑ Zum Seitenanfang

Nur als Auswahlprogramm buchbar.

Von der Erde zum Universum | ab 10 Jahre

Um mehr über das Weltall zu erfahren, begeben wir uns auf eine Reise durch unsere kosmische Heimat, bis weit über die Grenzen der Milchstraße hinaus. Der Nachthimmel beherbergt unzählige Geheimnisse. Seit jeher sind die Menschen vom Sternenhimmel fasziniert. Zahlreiche Geschichten und Legenden ranken sich um da Himmelszelt. Der Wunsch, das Universum und die Weiten des Kosmos zu verstehen spornt die wissenschaftliche Forschung an. Die Reise beginnt mit den Astronomen im alten Griechenland und führt zu den größten und modernsten Teleskopen der Neuzeit…

Produktion ESO. Programmdauer: ca. 45 Minuten.

⇑ Zum Seitenanfang

Nur als Auswahlprogramm buchbar

Zauber des Teleskops | ab 10 Jahre

Zwei Schüler kommen zu der Sternenbeobachtung auf eine Sternenparty außerhalb der Stadt. Eine Astronomin hat dort ihr großes Teleskop aufgebaut. Sie kommen mit ihr ins Gespräch und erfahren Spannendes über die Erfindung des Teleskops.

Die Schüler sehen wie ein Teleskop funktioniert und wie die größten Observatorien der Welt diese Instrumente nutzen, um die Geheimnisse des Universums zu erforschen. Auf unterhaltsame Weise werden die verschiedenen Entdeckungen präsentiert, die mit Teleskopen gemacht wurden.

Produktion Mirage3d. Programmdauer: 25 Minuten.

Schulversion ab 5. Klasse in Deutsch | Englisch | Französisch | Italienisch | Russisch

⇑ Zum Seitenanfang


Allgemeines Programm

Origins | Achtung Kunst! | ab 12 Jahre

Kreativ-abstraktes Video mit hintergründig-philosophischen Andeutungen zur Geschichte der Menschheit und des Universums.

„Origins“ zeigt kreative Videokunst. Die Show enthält nur wenige, vieldeutige, oft rätselhaft wirkende Worte, mit denen Andeutungen zur Rolle des Menschen in der Welt und zur Geschichte der Erde gemacht werden, jedoch ohne dabei eine konkrete Geschichte zu erzählen. Überwiegend werden abstrakt wirkende Bilder und Landschaftsaufnahmen gezeigt. Mit eigens arrangierter Musik entsteht eine bildhafte Erzählung ganz eigener Art: ein philosophisch-hintergründiger Blick auf unsere Herkunft. Zwei Schauspieler spielen dabei die Rolle einer geheimnisvollen Gestalt, die die gesamte Menschheit verkörpert und durch deren Augen das Universum betrachtet wird. In den Bildern und den philosophischen, vieldeutigen Worten „verbergen“ sich Assoziationen zur Geschichte der Erde, des Lebens und des Menschen.

Hintergründig-meditative Video-Kunst-Show, wenig Sach-Information!               

Produktion Borkel-Art Pro. Programmdauer: ca. 47 Minuten

Weitere Informationen zum Planetariumsprogramm Origins

Veranstaltungszeiten siehe Veranstaltungskalender

Hinweise zu den Auswahlprogramme

Auswahlprogramme

Für Gruppen (z. B. Schulklassen) besteht die Möglichkeit, aus den gerade aktuellen allgemeinen Programmen, den Kinderprogrammen und einigen speziellen Auswahlprogrammen auszuwählen. Die erste Anmeldung bestimmt das Programm.

Die Auswahltermine sind in der Regel (Änderungen vorbehalten):
DI & DO 9.30 & 10.30 Uhr | MI & FR 10.30 & 16.00 Uhr (außer in den Ferien, dann entfallen die Auswahlprogramme).

Alle Programme (soweit nicht anders angegeben) sind durchgehend und in Deutsch buchbar. Weitere Sprachen sind extra vermerkt.

Ausführliche Beschreibungen der einzelnen Programme finden Sie hier.

 

Hinweise

Adresse und Öffnungszeiten

ADRESSE
LWL-Museum für Naturkunde
Westfälisches Landesmuseum mit Planetarium
Sentruper Str. 285 | 48161 Münster
E-Mail planetarium@lwl.org
Internet www.lwl-planetarium-muenster.de


ÖFFNUNGSZEITEN
Dienstag bis Sonntag (und feiertags) von 9.00 bis 18.00 Uhr Museum geöffnet. Planetarium mit wechselnden Showterminen.

An Feiertagen Programm wie an Sonntagen
24.12. Sonderprogramm, 25.12. & 31.12. geschlossen
 

EINTRITT
Eintritt: Hier klicken!


SERVICEBÜRO
Telefon : 02 51.591-60 50
Servicezeiten: Mo—Fr 8.30—12.30 Uhr, Mo—Do 14.00—15.30 Uhr
E-Mail: servicebuero.naturkundemuseum@lwl.org

⇑ Zum Seitenanfang