Lehrerfortbildung

Nach der Schule Wasser bewegt

Für Lehrerinnen und Lehrer.

Die museumspädagogischen Programme im LWL-Museum für Naturkunde erfreuen sich großer Beliebtheit. Lehrerinnen und Lehrer haben die exklusive Gelegenheit, die neue Sonderausstellung „Wasser bewegt“ vorab „unter die Lupe“ zu nehmen.

 

In den ersten beiden Wochen (04.10.– 14.10.2016) können Sie dienstags, mittwochs oder donnerstags die außergewöhnlich facettenreiche Sonderausstellung kennen lernen.

 

Faszinierend sind die besonderen Eigenschaften des chemischen Stoffes H2O. Gewaltig ist die Kraft des Wassers. Extrem groß und vielfältig sind die aus Wasser bestehenden Lebensräume. Wasser betrifft Biologie, Evolution, Erdkunde, Physik, Chemie, Wirtschaft, Geschichte, Technik und Religion…

Allgemeine Hinweise

Nutzen Sie die Gelegenheit. Bei einer Führung erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich Einblicke in die Ausstellungsinhalte und über die Exponate.

 

Lediglich eine Anmeldung im Servicebüro ist erforderlich.

Anmeldung und Information: Telefon 0251.591-6050

(Servicezeiten: Mo– Fr 8.30– 12.30 Uhr, Mo– Do 14.00– 15.30 Uhr)

oder servicebuero.naturkundemuseum@lwl.org

 

Beginn: jeweils 16.00 Uhr

Dauer: 1,5 Stunden Führung plus - falls gewünscht -

30 Minuten Diskussion.