Süßwasserfischkurs | 20.09.-22.09.2013

Leitung: M. Wennemann, Bielefeld, W. Rötker, Badbergen, Ch. Jokwitz, Greven

Im Kurs werden die heimischen Süßwasserfische vorgestellt. Die Bestimmung der häufigsten Arten wird an Alkoholpräparaten und auf Exkursionen im Freiland vorgenommen. Zum Einsatz kommen Lebendfangmethoden, z. B. verschiedene Reusen und ein Elektrofischgerät. Unsere heimischen Süßwasserfische sind nur wenig bekannt. Im Kurs werden daher auch die ökologischen Ansprüche und die Gefährdungssituation der Arten, Aspekte der FFH-Thematik, der Wasserrahmenrichtlinie sowie Entwicklungsmöglichkeiten der Gewässer und fischkundliche Literatur vorgestellt.

Kursgebühr: 26,00€ / 38,00€