Band 32

Spieker - Landeskundliche Beiträge und Berichte

Der Raum Dortmund - Entwicklung, Strukturen und Planung im östlichen Ruhrgebiet.

Heineberg, H., Mayr, A., Temlitz, K., Walter, H.-H. u. J. Werner (Hg.) (1988): Der Raum Dortmund - Entwicklung, Strukturen und Planung im östlichen Ruhrgebiet. Jahrestagung der Geographischen Kommission in Dortmund 1985. Münster (= Spieker - Landeskundliche Beiträge und Berichte, Bd. 32)

In diesem Band werden für den Raum Dortmund, einem charakteristischen Ruhrgebietsausschnitt, exemplarisch der Gestalt- und Funktionswandel innerstädtischer Straßen und Plätze sowie dessen Auswirkung auf die Funktion des Stadtzentrums vorgestellt. Ein Beitrag vermittelt zudem einen Überlick über die Entwicklung der Wirtschaft, der Bevölkerung und der Flächennutzung im Ruhrgebiet im 19. und 20. Jahrhundert. Neben der Darstellung orts- und regionalspezifischer Planungsprobleme und -ziele, wird ferner aufgezeigt, wie sich das östliche Ruhrgebiet zu einem diversifizierten Wirtschaftsgebiet entwickelt hat und wie eine detaillierte bioökologische Bertung der Stadtlandschaft von Dortmund im Rahmen der kommunalen Landschaftsplanung in Wert gesetzt werden könnte.