52. Brose, Christian:

Wetterdaten im Beratungssystem proPlant-expert.com für Agrarinformatik
 

Vogt, Esther:

Atmosphärisches Ammoniak in Münster. 2005, S. 136 Seiten (8,90 €)

Band 52 Band 52

Chr. Brose untersucht den Einfluss von Wetterdaten unterschiedlich dichter Messnetze auf die Qualität der vom wissensbasierten Pflanzenschutzberatungssystem proPlant-expert. com gegebenen Beratungsempfehlungen. In zwei klimatisch unterschiedlichen Regionen, Münsterland und Breisgau, wurden Testdurchläufe durchgeführt, wobei die Empfehlungen des Systems auf Wetterdaten unterschiedlich dichter Messnetze, jedoch aus derselben Region fußten. U. a. die Anzahl der notwendigen Fungizid- und Wachstumsreglermaßnahmen unterschieden sich innerhalb eines Jahres und einer Region so deutlich, dass von einer positiven Auswirkung räumlich genauerer Wetterdaten auf die Qualität der Beratungen ausgegangen werden kann.

E. Vogt führte in Münster ein Messprogramm zur Untersuchung der atmosphärischen Ammoniak-Konzentrationen und deren Wechselwirkungen mit Partikeln durch. Dazu wurden über den gesamten Zeitraum atmosphärische Ammoniak-Konzentrationen mit Hilfe eines horizontalen Ringspalt-Denuders bestimmt. Die Ammoniak-Konzentrationen fielen relativ hoch aus. Sie betrugen für den Messzeitraum im Mittel 4,8 μg m-3, im Maximum wurden 38 μg m-3 erreicht. Somit ist der Einfluss des landwirtschaftlich genutzten Umlandes deutlich zu erkennen.