41. H. Heineberg, N. de Lange u. W. Meschede:

Kundenverhalten im System konkurrierender Zentren. Fallstudien aus dem Großraum Bremen, dem nördlichen Ruhrgebiet und Lipperland.
Mit Beiträgen von H. Heineberg, N. de Lange u. W. Meschede.
1985, 147 Seiten (12,80 €)

Band 41 Band 41

An drei unterschiedlichen Beispielen zeigen die Autoren auf, wie die Attraktivität konkurrierender Zentren (Warenangebot, Zuwegung, Parkplätze) und die erhöhte Mobilität unserer Gesellschaft das Kaufverhalten beeinflussen. Methoden der empirischen Untersuchungen werden vorgestellt, Lage und Struktur der Zentren beschrieben und Strukturanalysen mit Ergebnissen von Kundenbefragungen und Verkehrszählungen verglichen. In ihren Auswertungen verdeutlichen die Verfasser Schwachstellen kommunaler und regionaler Planungen. Die Studien stellen somit auch eine wertvolle Unterstützung für diejeningen dar, die sich beruflich mit Problemen der Stadtplanung auseinandersetzen.