Ausstellungen

In vielen Ländern Europas wurden dem Westfälischen Friedensschluss anlässlich seines 350jährigen Jubiläums 1998 zahlreiche Ausstellungen und Publikationen gewidmet. Die Forschungsstelle "Westfälischer Friede" dokumentiert an dieser Stelle thematisch verbundene Ausstellungen oder Textpublikation.

Ausstellungsplakat 1648 - Krieg und Frieden in Europa

26. Europaratsausstellung


1648 - Krieg und Frieden in Europa

(25. Oktober 1998 - 17. Januar 1999): Münster, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster; Osnabrück, Kulturhistorisches Museum und Kunsthalle Dominikanerkirche

Ausstellungsplakat Vivat Pax

Kinder- und Jugendausstellung


vivat pax - Es lebe der Friede!

Kinder- und Jugendausstellung zum Dreißigjährigen Krieg und zum Westfälischen Frieden, veranstaltet anlässlich der 26. Europaratsausstellung "1648 - Krieg und Frieden in Europa" in Münster, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte (26. April - 26. Juli 1998), und in Osnabrück, Villa Schlikker, alte Wehrtürme "Bocksturm" und "Bürgergehorsam", Haus der Jugend (1. Oktober 1998 - 17. Januar 1999)

⇑ Zum Seitenanfang

Studio-Ausstellung

Sehnsucht nach Frieden

 

(25.10.2008 - 11.01.2009): LWL-Museum für Kunst und Kultur, Münster