Aktuelles
Grafik:Platzhalter
Das war die Fachtagung "Archäologie in Westfalen-Lippe 2014": Am 24. März 2014 standen von 9 bis 18 Uhr in Münster im "Speicher 10" wieder die aktuellsten Forschungen, Ausgrabunsprojekte und Funde auf dem Programm - vor noch größerem Publikum. Weitere Infos gibt es hier.


Praktikumsplatz in der Öffentlichkeitsarbeit der LWL-Archäologie für Westfalen zu vergeben! Weitere Infos gibt es hier.


Januar 2014: Neuerscheinung - ab sofort ist die Publikation "Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit" in allen Buchhandlungen erhältlich. Weitere Informationen finden Sie hier.


Dezember 2013: Neuerscheinung - ab sofort ist der Band "Archäologie in Westfalen-Lippe 2012" erhältlich! Wie immer finden Sie hier einen Überblick über das vergangene archäologische Jahr in Westfalen von den Dinosauriern bis zur Neuzeit. Weitere Informationen finden Sie hier.


Juli 2013: Grabungsstandards als Download
Die aktuellen GRABUNGSRICHTLINIEN für archäologische Maßnahmen in Westfalen-Lippe haben wir für Sie als PDF-Datei zum Herunterladen bereitgestellt.


 
 
 
Die LWL-Archäologie für Westfalen nimmt alle fachlichen Belange der archäologischen und paläontologischen Denkmalpflege in Westfalen-Lippe wahr. Sie ist ein unabhängiges Fachamt auf der Grundlage des Denkmalschutzgesetzes Nordrhein-Westfalen und arbeitet als Träger öffentlicher Belange.

Ihre Aufgabe ist es, die Reste von Pflanzen, Tieren und von menschlichen Aktivitäten aus vergangenen Zeiten, die sich im Boden erhalten haben, zu schützen und zu pflegen, zu erforschen, dokumentieren und bewahren. Das oberste Ziel ist es, die Bodendenkmäler für nachfolgende Generationen zu erhalten.

Als unabhängiges Fachamt unterstützt sie die Denkmalbehörden der Städte und Gemeinden mit Rat und Tat. Da nicht in jeder Gemeinde das archäologische Fachwissen vorhanden sein kann und die Verpflichtungen aus dem Denkmal-schutzgesetz flächendeckend zu erfüllen sind, ist in Westfalen der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) als Kommunalverband Träger der Bodendenkmalpflege.
Grafik:Platzhalter
 
Startseite |  www.archaeologie-in-westfalen-lippe.de |  Impressum