Westfälische Zeitschrift

Die „Westfälische Zeitschrift“ ist ein Forum für Beiträge zur westfälischen Geschichte. Die Zeitschrift wird von den beiden Vereinsabteilungen Münster und Paderborn herausgegeben. Sie ist in zwei Abteilungen unterteilt. Die erste Abteilung enthält Beiträge zur Geschichte der Region Münster, die zweite Abteilung zur Geschichte der Region Paderborn.

Bevor die „Westfälische Zeitschrift“ 1930 ihren heutigen Namen erhielt, erschien sie unter der Bezeichnung „Zeitschrift für vaterländische Geschichte und Altertumskunde“ (1838–1929). Davor hieß sie „Archiv für Geschichte und Altertumskunde Westfalens“ (1825–1838). Die Zeitschrift ist zum größten Teil durch Orts- und Personenregister erschlossen.

Die „Westfälische Zeitschrift“ ist über den Buchhandel zu beziehen (ISSN 0083-9043).

Ältere Jahrgänge der Zeitschrift sind noch zum Teil verfügbar. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Der verantwortliche Redakteur für die Vereinsabteilung Münster ist:
Dr. Gunnar Teske
Tel.: 0251-591 3378
gunnar.teske@lwl.org