Kinder sprühen Wand an

Kunstvermittlung

Das LWL-Museum ist ein Ort des sinnlichen Erlebens, des Austauschs über Kunst und Kultur und des lebenslangen Lernens. Die Kunstvermittlung ist dabei das Bindeglied zwischen den Ausstellungsinhalten und den Besucherinteressen.

Im Moment entwickeln wir viele neue Programme und Vermittlungsformen. Ab 2014 möchten wir so den Museumsbesuch für Einzelbesucher und Gruppen, Kinder und Jugendliche sowie Schüler und Lehrer noch interessanter machen. Dabei baut alles auf einem Konzept für ein barrierefreies Museum auf, das allen Menschen den Genuss von Kunst und Kultur ermöglicht.

Freuen Sie sich schon jetzt auf die neuen Atelier-Räume, auf spannende Workshops in der Gruppe oder auf den Mediaguide für individuelles Entdecken der Museumssammlung!

Rechtzeitig geben wir Ihnen hier die Programme des neuen LWL-Museums bekannt und informieren Sie, wie Sie Kunstgespräche oder Workshops buchen können.

Kontakt:
Ingrid Fisch, ingrid.fisch(at)lwl.org