Westfalen Online

Westfalen Online stellt Internetportale vor, die sich zum Einsatz in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit eignen oder das kulturelle Leben und Erbe in Westfalen veranschaulichen. 
 

Dieses Bild zeigt die Startseite Steinmobil

Stein mobil

Anlässlich des 250. Geburtstages des Freiherrn vom Stein hat die Kulturstiftung Westfalen-Lippe 2007 eine Unterrichtsreihe initiiert, die vor allem die heutige Bedeutung des Stein’schen Lebenswerks in den Blick rücken und Jugendliche zu kommunalem Engagement ermuntern möchte.

Das Portal bietet zudem umfangreiche Arbeitsmaterialien sowie didaktische Hinweise für den Unterricht. 

Das LWL-Medienzentrum stellt sämtliche Inhalte des Portals auch auf der CD-Rom mit Begleitheft Wir bringen den Stein ins Rollen zur Verfügung. 
 

Dieses Bild zeigt die Startseite Jüdisches Leben

Jüdisches Leben in Europa jenseits der Metropolen 

Was jüdische Geschichte, jüdisches Leben und Kultur in seiner Vielfalt ausmachte und ausmacht, wird in diesem dreisprachigen Portal, das unter der Projektleitung des LWL-Medienzentrums entstand, anschaulich vermittelt.

Neben Westfalen werden auch die Regionen Groningen und Lublin in den Blick genommen. Dazu finden sich auch spezielle didaktische Anregungen für die Nutzung des Portals im Geschichts-, Religions- oder Sozialwissenschaftsunterricht. Die Website erhielt 2006 die Erasmus EuroMedia Medaille als "hervorragendes eurokulturelles Bildungsmedium". 
 

Dieses Bild zeigt die Startseite Aufbruch in die Moderne

Aufbruch in die Moderne

Das Portal entstand im Rahmen eines Projekts zum 200. Jahrestag der Säkularisation in Westfalen 2003. Verschiedenene ökonomische, politische und kulturelle Aspekte von Modernisierung werden ausführlich dargestellt.

Darüber hinaus finden sich didaktisch aufbereitete Themenbereiche zur Verwendung im Unterricht für Schüler und Lehrer.
 

Das Bild zeigt die Startseite Westfälische Geschichte

Westfälische Geschichte

Das Online-Portal zur Regional- und Landesgeschichte Westfalens richtet sich an interessierte Laien, Mitarbeiter von Kultureinrichtungen, Lehrer und Schüler.

Von Einführungstexten zu den verschiedenen Epochen und Themen bis hin zu einer E-Mailing Liste als Forum für Information und Kommunikation wird ein guter Überblick zur Geschichte Westfalens geboten. Das Portal wird ständig erweitert.
 

Dieses Bild zeigt die Angebotsseite Westfalen im Bild Online

"Westfalen im Bild" online

Als Bestandteil des Internetportals "Westfälische Geschichte" finden sich hier ausgewählte Diaserien des LWL-Medienzentrums für Westfalen, die zum Einsatz im Geschichtsunterricht konzipiert waren, aber nicht mehr im Verkauf sind.  

 

Westfalen regional

Die geographisch-landeskundliche Online-Dokumentation der Geographischen Kommission für Westfalen bietet einen umfangreichen Einblick in den Landesteil von NRW. In insgesamt acht Themenbereichen stellt sich die Region vor – kompakt, aktuell und allgemeinverständlich. Mit Hinweisen für Lehrer/innen.
 

Dieses Bild zeigt die Startseite Kulturatlas Westfalen

Kulturatlas Westfalen

 

Wer Informationen zum kulturellen Leben in Städten und Gemeinden Westfalens sucht, der wird hier fündig.

 

Die größte Datensammlung dieser Art - reichlich bestückt mit Bildmaterial des LWL-Medienzentrums - bietet interaktive Karten, auf denen auch Panoramen und Routen dargestellt sind. Von Ahaus bis Witten finden sich nahezu alle kulturellen Einrichtungen und Veranstaltungen.

 

Dieses Bild zeigt die Startseite Lexikon Westfälischer Autoren und Autorinnen

Lexikon Westfälischer Autoren und Autorinnen

 

Für die Zeit von 1750 bis 1950 bietet dieses Portal Informationen zu über 2000 westfälischen Schriftsteller/Innen, die entweder aus Westfalen stammen oder lange Zeit hier tätig waren.