Dozent/innen des "Baukasten Medienkompetenz"

Julia Behr

Julia Behr
absolvierte ihr Pädagogik-Studium an der WWU Münster und ist heute am dortigen Fachbereich Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Außerdem arbeitet sie als seit mehreren Jahren als freie Medienpädagogin u.a. für das KinderFilmFest und das Filmfestival Münster.
 

Leo Hansen

Leo Hansen
ist Referent für Medienpädagogik mit dem Schwerpunkt Filmbildung und freier Journalist. Er studierte in Hamburg Pädagogik, Soziologie und Bildungsplanung. Seit 2006 arbeitet er als Lehrer für Audiovisuelle Medien am Hans-Böckler-Berufskolleg in Marl.

 

Michael Kofort

Michael Kofort
studierte - nach seiner Ausbildung und Tätigkeit als Vorschulerzieher - Sozialwesen an der Fachhochschule Münster. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet er als Sozialarbeiter und Medienpädagoge mit unterschiedlichen Zielgruppen. Seit 2006 ist er als Mitarbeiter eines Fachverlags in Köln tätig und arbeitet freiberuflich als Medienpädagoge und Filmemacher.

Petra Raschke-Otto

Petra Raschke-Otto
ist Medienpädagogin mit langjähriger Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung: freie Mitarbeiterin beim LWL-Medienzentrum für Westfalen (seit 1992), Projektleitung Trickboxx-Festival NRW bei der filmothek der jugend in Duisburg (seit 2005), Redaktionsleiterin im Rahmen des Projektes Spinxx (seit 2005) und Mitarbeiterin in der Initiative Eltern und Medien des Adolf-Grimme-Instituts (seit 2007).

Eik Tappe

Eik-Henning Tappe
hat sein erstes Staatsexamen für das Lehramt an der WWU Münster absolviert und arbeitet seitdem als wissenschaftliche Hilfskraft im Fachbereich Erziehungswissenschaft. Nach mehrjähriger medienpädagogischer Arbeit im Bürgerhaus Bennohaus in Münster ist er zudem als freier Medienpädagoge vor allem im Bereich Film für verschiedene Kinder- und Jugendeinrichtungen, Schulen und soziale Vereine tätig.

Johannes Wentzel

Johannes Wentzel
hat katholische Theologie in Münster und „Medien und öffentliche Kommunikation“ in Frankfurt a.M. studiert. Als selbständiger Medienpädagoge und Medienreferent arbeitet er in der Kinder- und Jugendarbeit und der Erwachsenenweiterbildung für Familienzentren, Schulen, Bildungseinrichtungen und kirchliche und soziale Einrichtungen und Verbände (www.nethex.de).