Baustein 9: Hörspiele in Kita und Grundschule

Dauer: halbtägig (4-5 Zeitstunden)
Teilnehmer: mind. 8 / max. 20

Das Angebot an Kinderhörspielen bzw. Hörbüchern für Kinder hat sich in den vergangenen Jahren enorm entwickelt. Diverse Verlage produzieren derzeit mehr als etwa 800 Hörbücher jährlich. In diesem Segment sind die höchsten Zuwächse zu verzeichnen, und da auch der Einzug neuer, mobiler Datenträger und die mit ihnen verbundene Möglichkeit des zeit- und ortsunabhängigen Hörens von Hörbüchern und Hörspielen vor den Kleinsten nicht halt macht, ist eine weitere Steigerung der Produktionen zu erwarten. Die Produkte sind allerdings von sehr unterschiedlicher Qualität und es fehlt an Qualitätskennzeichnungen und Bewertungskriterien für die Auswahl der Kindermedien durch Eltern, Pädagogen und durch Kinder selbst.

In diesem Seminar werden gemeinsam mit den Teilnehmern praxisorientiert Qualitätskriterien erarbeitet. Zudem wird ein Überblick über Kinderhörspiele für Kindergarten und Grundschule gegeben und über Möglichkeiten, diese in den pädagogischen Prozess mit einzubeziehen.

zurück zum Überblick "Baukasten Medienkompetenz"