Filmarchiv Online - Filmdatenbank Westfalen-Lippe

Filmentnahme

Die Filmdatenbank wurde mit finanzieller Förderung der Kulturabteilung der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen sowie der Kulturstiftung Westfalen-Lippe durch das LWL-Medienzentrum erstellt. Sie ermöglicht eine dezentrale, arbeitsteilige Erfassung und Erschließung der Filmüberlieferung Westfalen-Lippes. Über 1.200 Filmdokumente sind bereits in der Filmdatenbank erschlossen.

Hier finden Sie unsere Konditionen (218 KB)

Möchten Sie Ihre Filme im Filmarchiv des LWL-Medienzentrum für Westfalen deponieren, möchten Sie Ihren Filmbestand in der Datenbank einpflegen oder haben Sie Fragen und Anregungen? Dann nehmen Sie Kontakt auf: filmarchiv@lwl.org

Wir beraten Sie auch gern telefonisch: Tel. 0251 591-5859, -4645

Das Datenbankkonzept wurde bereitgestellt von: www.capreolus.de
 

Logo [rechts]

Die Datenbank wurde gefördert durch: