Anfahrt

Mit dem Auto

Die Zufahrtsmöglichkeiten für PKW sind in der Stadt Detmold gut ausgeschildert. Über die Autobahn ist das Museum gut zu erreichen:

Aus Richtung Norden nutzen Sie die A 2 Abfahrt Herford/Bad Salzuflen, B 239 Richtung Detmold/Horn-Bad Meinberg und folgen in Detmold der Beschilderung „Freilichtmuseum“.

Aus Richtung Westen fahren Sie ebenfalls über die A 2 bis Abfahrt 27 Kreuz Bielefeld Zentrum und nutzen dann die B 66 Richtung Lage/Lemgo und in Lage die B 239 Richtung Detmold/Horn-Bad Meinberg.

Aus Richtung Süden bietet sich die A 33 Abfahrt 26 Paderborn-Elsen an, dann die B 1 Richtung Hameln/Horn-Bad Meinberg bis zur Abfahrt Altenbeken/Horn Richtung Horn, dann in Richtung Detmold bis Heiligenkirchen, dort weiter auf der Paderborner Straße Richtung Detmold.

Der Parkplatz am Museumsgelände steht zur Verfügung, an den Aktionstagen können Sie zusätzlich den Überlaufparkplatz an der Friedrich-Ebert-Straße nutzen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an unsere Zentrale unter Tel. 05231/706-0 oder E-Mail lwl-freilichtmuseum-detmold@lwl.org.

 

Nutzen Sie den besonderen Busservice
Der Bustransfer innerhalb des Museums und die Parkplatznutzung ist kostenlos.Nutzen Sie für den Weg zum Museum auch die Busse der Stadtverkehr Detmold GmbH (SVD). Sie können an diesen Tagen in allen Bussen der SVD bereits Eintrittskarten für den Museumsadvent lösen, die Busfahrt ist dann ebenfalls kostenlos. Während der Veranstaltungstage fährt zusätzlich ein Pendelbus mit der Aufschrift Museumsadvent von den großen Parkplätzen der Innenstadt direkt zum Haupteingang des Museums: Parkhäuser Lustgarten und Hornsche Straße, Kaiser-Wilhelm-Platz, Kronenplatz, Bezirksregierung (Leopoldstr.), Musikhochschule (Neustadt 22). Der Fahrplan der SVD und des Sonderverkehrs ist unter www.stadtverkehr-detmold.de zu sehen.

Keine kostenlose Busfahrt für Besitzer der LWL-Museumscard und „Freunde des LWL-Freilichtmuseums Detmold“.

Mit dem Rad

Im Eingangsbereich befinden sich Fahrradständer und Schließfächer. Von der Innenstadt aus erreichen Sie das Museum über den Allee-Radweg entlang der Paderborner Straße. Das Museum ist außerdem im Radverkehrsnetz NRW im Internet eingetragen („Wellness-Route“). Weitere Infos unter: www.radverkehrsnetz.nrw.de.