Landeskundliche Forschung

Geographie, Geschichte und Kultur in Westfalen-Lippe erforschen und dokumentieren - dies ist das Ziel von renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die in dem LWL-Institut für Regionalgeschichte und den sechs Kommissionen arbeiten.

Forschungsinstitut
Das Foto zeigt Arbeitende in einer Behindertenwerkstatt in Bigge, um 1925. Foto: LWL

LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte

Westfalen im 19. und 20. Jahrhundert

Wissenschaftliche Kommissionen

Die Grafik zeigt eine Goldmünze. Foto: Altertumskommission für Westfalen

Altertumskommission für Westfalen

Archäologische Forschung in Westfalen-Lippe

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus einer Landkarte. Foto: Geographische Kommission für Westfalen

Geographische Kommission für Westfalen

Geographische Forschung in Westfalen-Lippe

Das Bild zeigt eine aufgerollte Schriftrolle. Foto: LWL

Historische Kommission für Westfalen

Westfälische Landesgeschichte erforschen und vermitteln

Die Karte zeigt die verschiedenen Wörter für den Frosch in den westfälischen Mundarten

Kommission für Mundart- und Namenforschung Westfalens

Erforschung der westfälischen Mundarten und Namen

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus einem Manuskript. Foto: Literaturkommission für Westfalen

Literaturkommission für Westfalen

Westfälische Literatur erforschen und weitertragen

Das Bild zeigt Passanten in einer Fußgängerzone. Foto: Volkskundliche Kommission für Westfalen

Volkskundliche Kommission für Westfalen

Alltagskultur in Geschichte und Gegenwart

⇑ Zum Seitenanfang