Aktuelle Veranstaltungen

 

Die Historische Kommission führt in unregelmäßigen Abständen wissenschaftliche Tagungen, Werkstattgespräche, Vortragsveranstaltungen und Buchvorstellungen durch. Alle Veranstaltungen sind öffentlich, bei einigen wird jedoch aus organisatorischen Gründen um eine Anmeldung gebeten.

1. Oktober 2014

Buchvorstellung "Das Tafelgutverzeichnis des Bischofe von Münster 1573/74", Band 1: Das Amt Reine-Bevergern, bearbeitet von Leopold Schütte. Beginn: 19 Uhr

Falkenhof-Museum Rheine, Morrien-Saal, Tiefe Str. 22, 48431 Rheine

Programm:
– Begrüßung: Udo Bonk, erster stellvertretender Bürgermeister der Stadt Rheine
– Grußwort: Prof. Dr. Wilfried Reininghaus, erster Vorsitzender der Historischen Kommission für Westfalen
– Vortrag: "Was aß der Bischof? Der Beitrag des Amtes Rheine-Bevergern" Dr. Leopold Schütte

Nach der Buchvorstellung besteht Gelegenheit zum Gespräch und zum Erwerb des Bandes. Ein Rundgang durch die Ausstellung „Das Erbe der Morrien“ ist im Anschluss an die Präsentation möglich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

29. Oktober 2014
Buchvorstellung "Historischer Atlas Westfälischer Städte – Westerholt (Herten)", bearbeitet von Cornelia Kneppe. Rittersaal des Schlosses Westerholt, 18 Uhr.

Weitere Informationen folgen.

 

11. November 2014
Buchvorstellung "Rechte, Güter und Lehen der Kölner Erzbischöfe in Westfalen", bearbeitet von Manfred Wolf. Großer Sitzungssaal des im Kreishaus des Hochsauerlandkreises in Meschede, 18 Uhr.

Weitere Informationen folgen.

 

13./14. März 2015
Erster Workshop für Doktoranden der westfälischen Landesgeschichte im Erbdrostenhof in Münster

Weitere Informationen folgen.
 

17./18. April 2015
Hauptversammlung der Historischen Kommission für Westfalen und Tag der Westfälischen Geschichte (in Zusammenarbeit mit den Vereinen für Geschichte und Altertumskunde Westfalens) in Bad Driburg.

Weitere Informationen folgen.

 

18. Juni 2015
Quellenkundlicher Workshop: "Landesherrliche und städtische Rechnungen der Vormoderne" in Münster

Weitere Informationen folgen.

 

19. September 2015
Zweiter Workshop "Sandstein in Westfalen" in Havixbeck

Weitere Informationen folgen.

 

30./31. Oktober 2015
Zweitägige Herbsttagung der Hisorischen Kommission:
"Westfalen am Vorabend der Reformation"
in Lippstadt

Weitere Informationen folgen.

 

Anmeldungen und Informationen zu allen Veranstaltungen:

Landschaftsverband Westfalen-Lippe,
Historische Kommission für Westfalen, 48133 Münster;
Tel.: 0251 / 591-4720; Fax: 0251 / 591-5871; E-Mail: hiko@lwl.org