In Vorbereitung

In der Reihe "Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen" (Neue Folge) sind folgende Bände in Vorbereitung:

 

Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe. Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Arnsberg. Hrsg. von Frank GÖTTMANN, Redaktion Wilfried REININGHAUS, Burkhard BEYER und Rita SCHLAUTMANN-OVERMEYER. Münster ca. 2015, ca. 900 Seiten, Festeinband, Karten. (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 12). Ardey, ISBN 978-3-87023-284-9, Preis: ca. 79,00 Euro.

 

Westfälische Lebensbilder, Band 19. Hrsg. v. Friedrich Gerhard HOHMANN. Münster 2015, ca. 300 Seiten, Festeinband. (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 16) Aschendorff, ISBN 978-3-402-15117-4, Preis: ca. 29,00 Euro.

 

Westfälische Geschichtsbaumeister. Landesgeschichtsforschung und Landesgeschichtsschreibung im 19. und 20. Jahrhundert. Beiträge der Tagung am 10. und 11. Oktober 2013 in Herne. Hrsg. von Werner FREITAG und Wilfried REININGHAUS, Münster 2015, ca. 250 Seiten, Festeinband. (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 21). Aschendorff, ISBN 978-3-402-15118-1, Preis ca. 34,00 Euro.

 

Das Tafelgutverzeichnis des Bischofs von Münster 1573/74. Band 2: Das Amt Wolbeck, bearb. von Leopold SCHÜTTE. Münster 2015, ca. 320 Seiten, Festeinband, Faksimiles (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 26). Aschendorff, ISBN 978-3-402-15121-1, Preis ca.: 39,00 Euro.

 

Heinrich IHL und Arnold SCHWEDE: Das Münzwesen der Grafen und Fürsten zur Lippe (1528–1913). Paderborn 2015, 2 Bände, zusammen ca. 1200 Seiten, Festeinband, durchgehend s/w bebildert (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 27; zugleich: Studien und Quellen zur westfälischen Geschichte, Band 79) Bonifatius, ISBN 978-3-89710-641-3, Preis: ca. 89,80 Euro. Erscheint im November 2015

 

Rheinisch-Westfälische Wirtschaftsbiographien, Bd. 19: Aachener Unternehmer. Hg. von Paul THOMES, Münster ca. 2015, ca. 500 Seiten, Festeinband, Abbildungen (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 28).
Aschendorff

 

Arnold SCHWEDE: Das Marsberger Münzwesen in der Neuzeit (1605–1650). Paderborn 2015, ca. 160 Seiten, Festeinband, durchgehend s/w bebildert (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 29; zugleich: Studien und Quellen zur westfälischen Geschichte, Band 78). Bonifatius, ISBN 978-3-89710-640-6, Preis: ca. 29,80 Euro. Erscheint im August 2015

 

Historischer Atlas westfälischer Städte, Band 7: Soest. Bearb. von Wilfried EHBRECHT, Münster ca. 2015, ca. 32 Seiten und ca. 11 lose Karten in Mappe (25,2 x 35,2 cm), zahlreiche Karten und Abbildungen (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 30). Ardey, ISBN 978-3-87023-382-2, Preis: ca. 39,90 EUR
Erscheint voraussichtlich im November 2015

 

Die Externsteine. Zwischen wissenschaftlicher Forschung und völkischer Deutung. Beiträge der Tagung am 6. und 7. März 2015 in Detmold. Hg. von Larissa EIKERMANN, Stefanie HAUPT, Roland LINDE und Michael ZELLE. Münster ca. 2016, ca. 500 Seiten, Festeinband, Abbildungen (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 31; zugleich: Schriftenreihe des Lippischen Landesmuseums Detmold, Band X). Aschendorff

 

Andreas MÜLLER: Die Ritterschaft im Herzogtum Westfalen 1651–1803. Aufschwörung, innere Struktur und Prosopographie. Münster ca. 2016, ca. 500 Seiten, Festeinband, Abbildungen (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 34). Aschendorff

 

⇑ Zum Seitenanfang