Geschäfts- und Forschungsstelle der Historischen Kommission für Westfalen

 

Postanschrift: Landschaftsverband Westfalen-Lippe,
Historische Kommission für Westfalen, 48133 Münster
Hausanschrift: Salzstraße 38 (Erbdrostenhof), 48143 Münster

Tel.  0251 / 591-4720
Fax: 0251 / 591-5871
eMail: hiko@lwl.org
Internet: http://www.historische-kommission.lwl.org

Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag: 8.30 bis 12.30 Uhr, 14.00 bis 15.30 Uhr
Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Geschäftsstelle während unserer Veranstaltungen nicht besetzt ist.


Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
der Historischen Kommission für Westfalen:


Geschäftsführer: Dr. Burkhard Beyer
Tel. 0251 / 591-4721
eMail: burkhard.beyer@lwl.org

Wissenschaftliche Assistenz: Katharina Stütz M.A.
Tel. 0251 / 591-4720
eMail: katharina.stuetz@lwl.org

Kartograph: Dipl.Ing. (FH) Thomas Kaling
Tel. 0251 / 83-275-24
eMail: thomas.kaling@lwl.org

Wissenschaftliche Volontärin: Alexandra Kohlhöfer M.A.
Tel. 0251 / 591-4722
eMail: alexandra.kohlhoefer@lwl.org

Studentische Volontärin: Nike Johanna Matthiesen B.A.
Tel. 0251 / 591-4720
eMail: nike.matthiesen@lwl.org


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit Bus und Bahn bis Münster Hauptbahnhof, von dort zu Fuß in fünf bis zehn Minuten zum Erbdrostenhof (siehe Skizze).

Achtung: Aufgrund von Bauarbeiten am Hauptbahnhof ist derzeit der Haupteingang gesperrt und nur der Ausgang über den Bremer Platz (Ostseite) geöffnet! An diesem Ausgang links gehen bis zur Wolbecker Straße, dort wieder links, die Bahn unterqueren und bis zur nächsten großen Kreuzung – Servatiiplatz – laufen. Von da an siehe Skizze unten.


Anreise mit dem PKW:
Von Westen, Norden oder Osten kommend über die Eisenbahnstraße in die Von-Vincke-Straße. Rechts abbiegen in die Windhorststraße, direkt vor der Raphaelsklinik in die (leicht zu übersehende) Klosterstraße einbiegen, hinter der Servatii-Kirche links abbiegen. Das Parken auf der Rückseite des Erbdrostenhof ist nur nach vorheriger Absprache mit der Historischen Kommission möglich!

Von Süden kommend in die Bahnhofstraße, über Urbanstraße wenden und in die Von-Vincke-Straße einbiegen, weiter wie beschrieben.

Ausfahrt vom Erbdrostenhof über Salzstraße oder Winkelstraße.