TG Buer

Zielgruppe und Ziele

6 - 14jährige Jungen und Mädchen aus der Stadt Gelsenkirchen für kurz- und mittelfristige Förderung/Begleitung mit dem Ziel der Vermeidung von stationären Aufenthalten durch Klärung der Beziehungsstrukturen innerhalb der Familie, durch Entwicklung von Konfliktlösungsstrategien und angemessenen Verhaltensweisen, durch Abstimmung der Erziehung zwischen Schule, Elternhaus und heilpädagogischer Ambulanz.

 

Betreuungsschlüssel 1 : 3 (Tagesgruppe)

Tagesgruppe 1:3

Einzelförderung 1:1

Elternberatung 1:1

 

Neben der Gruppenleitung sind im Stellenplan der Tagesgruppe 2 weitere MitarbeiterInnen tätig. Darüber hinaus werden je nach Bedarf weitere päd. Kräfte eingesetzt (Jugendgruppe / inividuelle Förderungen).