Aktivitäten und Aktionen des Fördervereins

Überblick über die Unterstützung der schulischen Aktivitäten durch den Förderverein
Der Verein sieht seine Aufgabe darin, Schülerinnen und Schüler der Löchterschule bei solchen Aktivitäten zu unterstützen, bei denen öffentliche Hilfe nicht oder nur unzureichend zu erwarten ist.
Schüler in der Reithalle Schüler in der Reithalle

Die Schüler/innen können am therapeutischen Reiten in einem Therapiezentrum in Marl teilnehmen. Dabei übernimmt der Verein die Miete der Reithalle und die Kosten für die therapeutische Reitlehrerin.

Rollstuhlfahrer können ein spezielles Skigerät nutzen Rollstuhlfahrer können ein spezielles Skigerät nutzen

Für die Arbeitsgemeinschaft Skifahren wurde ein spezielles Skigerät für Rollstuhlfahrer angeschafft und die Skifreizeit wurde mit einem Zuschuss für Unterkunft und Fahrt unterstützt.

Der Schulbus der Löchterschule wird für unterschíedliche Aktivitäten genutzt. Der Schulbus der Löchterschule wird für unterschíedliche Aktivitäten genutzt.

Jede Klasse erhält Zuschüsse zu den alle zwei Jahre stattfindenden Klassenfahrten.

 

Ein dauerhaftes Ziel ist die Erhaltung des Schulbusses (Löchterbus), der zu Klassenfahrten, Festen oder anderen Aktivitäten eingesetzt wird. Der Verein zahlt das Benzin, Versicherung/Steuern und übernimmt die Kosten für Inspektionen und Reparaturen.

 

Herr Casucelli leitet die Maßnahme der Musikschule Herr Casucelli leitet die Maßnahme der Musikschule

Kinder, die an einer Maßnahme der Musikschule im Rahmen des Unterrichts teilnehmen, erhalten einen Zuschuss.

Untitled

Daneben bezuschusst der Verein aber auch die vielen kleinen Aktionen im Jahresverlauf:

So werden viele Aktionen während des Schuljahres finanziert. Es gibt zur Weihnachtszeit Stutenkerle, Martinsbrezeln und Adventsüberraschungen.

Bei Turnieren (Kicker, Fußball, Jakkolo) werden Pokale und Medaillen überreicht.

Das Schülercafe, die Schülerzeitung und der Schülerkiosk können bei Anschaffungen unterstützt werden.

Für die neuen Eingangsklassen gibt es einen Klassenzuschuss zur Erstausstattung (Individuelle Spiel- und Fördermaterialien).

Die Honorare der Referenten für Elternabende werden zum Teil übernommen.

Schulische Feiern wie Disco, Entlass/Einschulungsfeiern und der Ehemaligentreff werden bezuschusst.

⇑ Zum Seitenanfang