Unterstützte Kommunikation

Was will UK?

Unterstützte Kommunikation zielt darauf, die Kommunikationsmöglichkeiten nicht sprechender Menschen zu verbessern, indem ihnen Hilfsmittel, Techniken und Strategien zur Verfügung gestellt werden, die die Lautsprache ergänzen oder ersetzen.

Kommunikationshilfen

Die Schüler benutzen Symbole auf Bildtafeln oder elektronischen Kommunikationsgeräten, um sich auszudrücken.

Kommunikationsförderung

Ansprechpartnerin

Antje Meczynski

Erich Kästner-Schule
Hans-Böckler-Str. 14
59302 Oelde
Tel.: 02522-93570