Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Die Klasse HS12A hat sich zum Thema "Trinken bis zum Umfallen?!" am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung beteiligt.

"Dabei haben die Schüler selbständig Recherchen durchgeführt und ihre Arbeitsergebnisse mit eigenen begründeten Meinungen ergänzt. Das Projektergebnis musste in einer anspruchsvollen Form aufbereitet und gestaltet werden. ... Die Schüler/-innen wurden betreut von Frau Gabriele Vogt. Die Bundeszentrale für politische Bildung spricht den Jugendlichen wie der betreuenden Lehrkraft für diesen besonderen Einsatz Dank und Anerkennung aus." [Zitat: Bescheinigung der Bundeszentrale für politische Bildung, Februar 2013]