Projekt Hexenhaus

der Klasse Berufsorientierung Ernährung und Hauswirtschaft (BO-EH).

Kurzbericht von Angela, Ann-Kathrin, Franziska, Jessica und Nicky.

Die Idee für das Projekt entstand dadurch, dass unsere Klassenlehrerin Frau Frankenstein uns erzählte, dass sie mit einer anderen Klasse Lebkuchenplätzchen gebacken hatte. Franziska hatte die Idee ein Hexenhaus zu bauen. Dieser schwierige Teig wurde zum

ersten Mal

von einer BO-Klasse gemacht; das Projekt Hexenhaus wurde gestartet!!!

Wie man sehen kann, ist das Ergebnis trotz einiger Bauschwierigkeiten doch gelungen. Oder???

Schöne Grüße von der BO-EH!

Schon ist das Haus erkennbar.
Schon ist das Haus erkennbar.

Schmuckes Häuschen, ganz in Farbe.
Schmuckes Häuschen, ganz in Farbe.

Zum Seitenanfang Link zum Anfang der Seite