Willkommen bei der Westfälischen Förderschule, Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation, Büren

Klasse 5/6 hat eine Klassenfahrt zum Seglingshof in Delbrück gemacht.

Wir waren in Delbrück auf dem Seglingshof. Dort waren wir vom 26.5 -28.5, alle Schüler der Klasse 5/6 außer Malte. Und es sind noch 2 Lehrerinnen mitgefahren. Auf dem Hof gab es Pferde, Hunde, Katzen, Hasen, Meerschweinchen, Hühner, Kühe, Ziegen und ein Schaf. Wir sind auf den Pferden geritten, Trampolin gesprungen, haben Fußball gespielt, Go-Kart gefahren, haben Verstecken gespielt und wir sind auch ins Bibeldorf gefahren. Es hat Spaß gemacht!

Zuerst haben wir Fußball gespielt.
Zuerst haben wir Fußball gespielt.

Ich bin schneller als Stefanie.
Wir sind Go-Kart gefahren.

Es ist geil mit dem Trampolin.
Wir sind alle Trampolin gesprungen.

Endlich, ich habe drauf gewartet!
Niklas und Alfred füttern die Kälber.

Komm, steig auf - und wir reiten zusammen.
Nadine und Stefanie wollen auf den Ponys reiten.

Den muss ich reinmachen.
Sergej und Phillip spielen gegeneinander Tischtennis. Niklas ist Schiri.

Sergej und Phillip füttern die Hühner mit Pizza.
Sergej und Phillip füttern die Hühner mit Pizza.

Meerschweinchenbabys - voll geil!
Fr. Dankers, Stefanie und Nadine mit den Meerschweinchenbabys.

Puh, das ist so schwer!
Sergej trägt im Bibeldorf ein schweres Kettenkleid.

Feuerspucken ist so schön!
Wir haben abends ein Lagerfeuer gemacht.

Auf der Nachtwanderung brauchten wir ein Laserschwert.
Auf der Nachtwanderung brauchten wir ein Laserschwert.

Fr. Prüß reitet zum 1. Mal.

Das Eis schmeckt lecker!
Zurück in Büren sind wir mit Malte zur Eisdiele gegangen.

Zum Seitenanfang Link zum Anfang der Seite