Willkommen bei der Westfälischen Förderschule, Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation, Büren

Möbel ziehen ein.

Nachdem die Räume verputzt, getrocknet, gestrichen und gereinigt sind, können nun endlich die ersten Möbel in das Schulgebäude getragen werden. Auch wenn die Möbel noch nicht alle ihren vorgesehenen Platz eingenommen haben und Schränke und Regale noch gähnend lehr sind, machen sie die Klassen- und anderen Räume schlagartig wohnlicher.

Nebenbei hat sich auch draußen einiges getan und ein insbesondere für die Schüler der unteren und mittleren Jahrgänge spannendes Spielgerät ziert den Schulhof.

Der zentrale Platz im Außenbereich, der auch für die älteren Schüler vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten bietet und der äußerlich wie eine große 8 geschwungen ist, muss leider zu Schulbeginn noch abgesperrt bleiben, da Lieferschwierigkeiten beim Asphalt eine Fertigstellung erst ganz am Ende der Ferien möglich macht. Und zum Trocknen braucht der Asphalt eben auch noch mal einige Wochen.

Schön aufgereiht warten Tische und Stühle nur noch darauf, dass die Schüler endlich kommen.
Schön aufgereiht warten Tische und Stühle nur noch darauf, dass die Schüler endlich kommen.

Schränke und Regale müssen natürlich noch mit Büchern und anderen Lehrmaterialien gefüllt werden.
Schränke und Regale müssen natürlich noch mit Büchern und anderen Lehrmaterialien gefüllt werden.

Die Medienecken hinten links können erst zu Beginn des Schuljahres bestückt werden.
Die Medienecken hinten links können erst zu Beginn des Schuljahres bestückt werden.

Die Gruppenräume sind natürlich kleiner und fassen weniger Möbel.
Die Gruppenräume sind natürlich kleiner und fassen weniger Möbel.

Eine besondere Anordnung der Tische erfordert der Computerraum.
Eine besondere Anordnung der Tische erfordert der Computerraum.

Hier muss die Leinwand noch tiefer gelegt werden, damit sie nicht mit den Lampen zusammenstößt.
Hier muss die Leinwand noch tiefer gelegt werden, damit sie nicht mit den Lampen zusammenstößt.

Auf dem Schwingboden des Rhythmikraumes kann gut getanzt werden.
Auf dem Schwingboden des Rhythmikraumes kann gut getanzt werden.

Der Raum für die Fahrschüler bietet viel Platz zum Spielen.
Der Raum für die Fahrschüler bietet viel Platz zum Spielen.

Hier findet wohl auch jedes Kind sein eigenes Fach.
Hier findet wohl auch jedes Kind sein eigenes Fach.

Auch im Lehrerzimmer braucht jeder sein eigenes kleines Fach.
Auch im Lehrerzimmer braucht jeder sein eigenes kleines Fach.

Hier im Büro wird der Arbeitsplatz der Sekretärin sein.
Hier im Büro wird der Arbeitsplatz der Sekretärin sein.

Im Schulleiterzimmer ist gleichzeitig Gelegenheit für Besprechungen in kleiner Runde.
Im Schulleiterzimmer ist gleichzeitig Gelegenheit für Besprechungen in kleiner Runde.

Außen gibt es noch einiges zu tun und nicht alles wird rechtzeitig fertig sein.
Außen gibt es noch einiges zu tun und nicht alles wird rechtzeitig fertig sein.

Aber dieses tolle Klettergerüst kann sofort genutzt werden
Aber dieses tolle Klettergerüst kann sofort genutzt werden

Auch die Schaukeln werden noch rechtzeitig angebracht.
Auch die Schaukeln werden noch rechtzeitig angebracht.

Bei gutem Wetter kann man natürlich auch hier Schule machen.
Bei gutem Wetter kann man natürlich auch hier Schule machen.

Im Raum des Hausmeisters hat einer vergessen aufzuräumen.
Im Raum des Hausmeisters hat einer vergessen aufzuräumen.

Zum Seitenanfang Link zum Anfang der Seite