Willkommen bei der Westfälischen Förderschule, Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation, Büren

Wir suchen Partner, die uns unterstützen

„Wie aus alten Druckerpatronen neue Schulcomputer werden ...

 

... gemeinsam für die Schule sammeln“.

So war vor einigen Jahren eine kleine Broschüre überschrieben, in der Schulen bundesweit aufgerufen wurden, leere Tintenpatronen und Tonerkartuschen aus Druckern, Kopie-rern und Faxgeräten zu sammeln. Denn Leerkartuschen sind kein Abfall, sondern hochwertige Wertstoffe, die wiederbefüllt werden können.

Auch unsere Schule beteiligt sich an dieser Sammelaktion, die gemeinsam von der Grünen Umweltbox, eines Tochterunternehmens der Recyclingfirma INTERSEROH (Köln) und der Stiftung Lesen (Mainz) ins Leben gerufen wurde.

Für die gesammelten Patronen und Kartuschen werden uns zunächst GUP´s gutgeschrieben. Das sind grüne Umweltpunkte, die wir dann gegen Gerätschaften aus dem Bereich der sog. ´Neuen Medien` sowie Lehr- und Lernmittel aus fast allen Unterrichtsbereichen eintauschen können.

Wir entlasten damit einerseits die Umwelt. Die Sammelaktion hat sich andererseits aber auch für unsere Schule zu einer echten Erfolgsgeschichte gemausert.

Denn wir konnten bereits viele Prämien abrufen – so etwa eine Digitalkamera und einen Camcorder, CD-Player für die Klassen, Spiel- und Sportgeräte für die Turnhalle, Lehr- und Lernmittel für Mathematik, Kunst und Musik sowie Wörterbücher und Lexika für den Deutsch- und Englischunterricht.

Zu dem bisherigen Erfolg haben viele außerschulische Partner – Firmen, Institutionen und Privatpersonen - beigetragen. Mit deren Unterstützung konnten wir unsere mediale Ausstattung beträchtlich verbessern.

Seit Beginn des Schuljahres 2006/07 steht uns nunmehr ein sehr schönes und modernes neues Schulgebäude zur Verfügung. Auch die mediale Ausstattung dieser neuen Schule kann sich wahrlich sehen lassen. Natürlich sind darüber hinaus weiter Wünsche vorhanden. Wir wollen und werden uns deshalb auch weiterhin tatkräftig an der Sammelaktion beteiligen.

Dafür brauchen wir die weitere Unterstützung unserer bisherigen Partner, aber möglichst auch die Unterstützung neuer Partner, die uns ihre Leermodule zur Verfügung stellen.

Jedes einzelne Leermodul trägt zur weiteren Verbesserung unserer Ausstattung bei. Jede Patrone und jede Kartusche entlastet unseren Schuletat und ermöglicht damit auch andere schulische Aktivitäten sowie Anschaffungen, die ohne die Aktion Sammeldrache nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich wären. Zu denken ist hier etwa an die Ausstattung der Schülerbücherei mit neuen Titeln und die Lehrerbücherei mit aktueller Fachliteratur und natürlich perspektivisch an die weitere bedarfsgerechte Ausstattung von Fachräumen.

Wirtschaft trägt Verantwortung ...Machen Sie mit ?!

Binden auch Sie sich bitte ein in das Netzwerk unserer Partner und sammeln Sie für uns Ihre gebrauchten Tintenpatronen und Tonerkartuschen.

Link zur Internetseite vom Sammeldrachen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichem Gruß

Michael Arns

(stellv. Schulleiter)

Wir sind dabei, Leute! Ihr auch?
Wir sind dabei, Leute! Ihr auch?

Zum Seitenanfang Link zum Anfang der Seite