Über uns

Schulstandort

Die LWL - Förderschule, Förderschwerpunkt Sehen, Olpe wurde 1978 zunächst als Schule für Sehbehinderte gegründet.

Seit dem Schuljahr 1999/2000 werden auch blinde Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Zum Schuljahresbeginn 1994/1995 ist die Schule ins LWL-Schulzentrum am Kimicker-Berg in Olpe umgezogen.

Schulträger ist der Landschaftsverband Westfalen - Lippe.