Verein zur Förderung Sehbehinderter und Blinder Ostwestfalen-Lippe e.V. (VFBS)

 

Der Bund zur Förderung Sehbehinderter (BFS) ist der Dachverband des Fördervereins der Opticus Schule (VFBS).

Aufgaben

Der VFBS sieht seine Hauptaufgabe in der Interessenvertretung sehbehinderter und blinder Kinder, Jugendlicher und Erwachsener.

Weitere Aufgaben des VFBS sind

  • Unterrichtung der Öffentlichkeit über die Probleme blinder und sehbehinderter Menschen
  • Förderung des blinden - und sehbehinderten Bildungswesens
  • Förderung der praktischen Arbeit in der Sehbehindertenpädagogik
  • Unterstützung der schulischen Aufgaben der Opticus Schule
  • soziale und berufliche Beratung und Betreuung blinder und sehbehinderter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener
  • Kontaktpflege mit Gruppen und Verbänden, die sich dem behinderten Kind, speziell dem blinden - und sehbehinderten Kind, widmen.

Leistungen

  • regelmäßige Informationsschreiben
  • Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen zum Thema Blindheit und Sehbehinderung
  • Kontaktvermittlung
  • finanzielle Unterstützung aller drei Aufgabenbereiche der Opticus Schule
  • finanzielle Unterstützung von Projekten, die der Förderung und beruflichen Integration blinder und sehbehinderter Kinder und Jugendlicher dienen.

Kontaktformular Förderverein