Opticus Schule

Termine 2014

- 27.2.14  Elternsprechtag

- 3.+4.3.14  Bewegliche Ferientage

- 9.4.14  NRW Punktschriftlesewettbewerb

- 2.5.+30.5.14  Bewegliche Ferientage

- 25.6.14  Aktion Tagwerk

- 2.7.14 Entlassfeier Klasse 10

- 13.9.14  Schulfest  14h - 17 h  unter dem Motto "Kinder machen Zirkus"

Schulfest

Am 1.September fand in der Opticus Schule unser diesjähriges Schulfest statt. Viele Eltern und Kinder waren gekommen, um bei herrlichem Wetter ein paar vergnügliche Stunden hier zu verbringen. Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Hotdogs sorgten dafür, dass Keiner hungrig nach Hause gehen musste. Neben vielen Spielen waren die Highlights die Verkleidungsaktionen und das Karaokesingen. Auch nach Schluss des Schulfestes gab es noch einige ehemalige Schüler, die vom Singen mit ihrem ehemaligen Klassenlehrer nicht genug bekommen konnten. Ein gelungenes Fest!

Qualitätsanalyse

Wie alle anderen Schulen des Landes wird auch die Opticus Schule von der Qualitätsanalyse besucht. Nach der Infoveranstaltung am 27.9.12 kommen die Prüfer in den letzten 3 Tagen des Oktober, um im Unterricht zu hospitieren und Interviews mit allen Beteiligten zu führen. Vorher mussten die Lehrer ein Portfolio abgeben, in dem alle Konzepte , Entscheidungen und Vorhaben enthalten sind. Auch ein Schulrundgang durch die Opticus Schule gehört dazu.

Aktion Tagwerk

Am Mittwoch, den 20.Juni 2012 haben sich die Schüler und Schülerinnen wieder an der Aktion Tagwerk beteiligt. Die Grundschüler haben einen Sponsorenlauf gemacht und die Hauptschüler haben wieder in Firmen der Umgebung einen Vormittag lang gearbeitet und so für ein ansehnliches Spendenaufkommen für die Afrikahilfe gesorgt. Wir bedanken uns nicht nur bei den Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement sondern auch bei den Firmen, die es alle 2 Jahre möglich machen, dass unsere Schüler dort arbeiten dürfen.

GU-Lehrer Fortbildung 2012: Donnerstag, 21.6.

Auch in diesem Jahr hat eine Fortbildung für Lehrer an allgemeinen Schulen, die ein sehbehindertes Kind unterrichten oder unterrichten werden, stattgefunden. Und auch in diesem Jahr war die Beteiligung sehr gut und das Interesse an diesem Tag ebenso. Die Betreuungslehrer der Opticus Schule freuen sich, wenn dieses Angebot so gut angenommen wird und wenn während der Veranstaltung lebhafte Diskussionen geführt werden und viele Fragen gestellt werden.

GU- Lehrer Fortbildung

Am 21.6.11 findet in der Opticus Schule die alljährliche Fortbildung für Lehrer an allgemeinen Schulen statt, die ein blindes oder sehbehindertes Kind in ihrer Klasse haben oder ab nächstem Schuljahr haben werden. Dabei geht es um eine erste Sensibilisierung für das Thema Sehschädigung. Neben einer Hospitation in unterschiedlichen Klassen wird die Möglichkeit einer Selbsterfahrung gegeben, indem mit Simulationsbrillen "Schule gespielt" wird. Ferner können die Kolleginnen und Kollegen der allgemeinen Schulen den zukünftigen Betreuungslehrer schon einmal kennen lernen.

Besuch der Igel bei den Raben                                                               März 2011

Die Rabenklasse der Stiftsschule Bielefeld hat die Igelklasse der Opticus Schule zu sich eingeladen, um mehr über den Alltag und das Lernen der blinden und sehbehinderten Gleichaltrigen zu erfahren. Die 7 Schüler der Opticus Schule waren ihrerseits begeistert zu erfahren, wie es so ist mit 28 Mitschülern in der Klasse.  

Dazu 2 Kommentare: Thekla (Rabenklasse): Heute waren die Kinder der Opticus Schule in unserer Klasse. Die Kinder haben ihre Sachen zum Lernen gezeigt. Ein Kind seine Blindenschriftmaschine, eins seinen Tonni und den Stock und zwei ihre Aufnahmegeräte. Ich fand es toll!     -----   Muhammed (Igelklasse): Ich fand das gut. ich habe meine Punktschriftmaschine gezeigt. Ich habe mit Ahmed geredet. Ich habe neue Mitschüler kennen gelernt. Meltem hat mit mir geredet.

Grundschüler-Treffen am 20.03.2010

Am Samstag, dem 20.03.2010 haben sich in der Opticus Schule die im GU betreuten Grundschüler getroffen. 15 Kinder waren gekommen, um gemeinsam mit ihren Betreuungslehrer/innen einen schönen und interessanten Tag zu verbringen. Bewegung in der Turnhalle, Backen und Kochen in der Küche und Austausch in Gruppen standen auf dem Programm. 
Auch die Eltern hatten die Gelegenheit zu einem Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen. Eltern und Kindern hat es gut gefallen. Erste Freundschaften unter den Grundschülern wurden geknüpft und sie freuen sich schon auf das nächste Treffen.


Neuer Schulhof

Für den September 2009 war ein Schulfest der Opticus Schule geplant. Zunächst die schlechte Nachricht: Das Schulfest wird verschoben auf Mai 2010. Jetzt die gute Nachricht: Der Grund dafür ist die jetzt im Herbst beginnende Bautätigkeit zur Erstellung eines neuen Schulhofes. Die Tage der alten "Asphaltwüste" sind gezählt. Die Pläne sind schon fertig gestellt und verheißen Gutes. Wir alle freuen uns sehr auf diese Erneuerung. Und im Mai nächsten Jahres werden wir dann hoffentlich den neuen Schulhof einweihen können.


27.1.2009 Punktschriftwettbewerb

Am 27.1.2009 fand in Düren an der Louis-Braille-Schule ein Punktschrift -lesewettbewerb statt, an dem auch 2 Schülerinnen der Opticus Schule teilgenommen haben. Gülüstan Sansar aus der 9. Klasse hat den 2. Platz belegt in der Altersklasse 8-10, Amire Schwarz den 3. Platz in der Grundschulstufe. Wir gratulieren beiden Schülerinnen ganz herzlich zu den erbrachten Leistungen.



November/Dezember 2008

Das Theater am Domhof in Osnabrück beschert den Grundschülern der Opticus Schule ein barrierefreies Theatererlebnis mit der Aufführung des Stückes Pinocchio am 8. und 9.12.08.  Die Vereinigung Hörfim e.V. hat in Zusammenarbeit mit dem Theater dieses Projekt  mit Hilfe einiger Sponsoren auf die Beine gestellt. Autodeskriptionen, zusätzliche akustische Beschreibungen und live gesprochene Erläuterungen helfen den sehgeschädigten Schülern die Handlung zu verfolgen. 
Vorher kommt eine Theaterpädagogin noch in die Opticus Schule, um die Schüler auf das Erlebnis einzustimmen, indem z.B. Kostüme haptisch erfahrbar gemacht werden. Wir freuen uns auf den Theaterbesuch und danken den Sponsoren, die dies ermöglichen.

18. Juni 2008

Die Schüler der Opticus Schule beteiligen sich auch in diesem Jahr an der Aktion Tagwerk zur Unterstützung von Projekten in Afrika.
Die Grundschüler machen einen Sponsorenlauf im Oetkerpark, die Hauptschüler arbeiten in Firmen der Umgebung. Das Geld was dadurch erlaufen bzw. verdient wird geht zu 100 % an die Aktion Tagwerk.


29. Mai 2008

Auch in diesem Jahr findet in der Opticus Schule wieder eine Fachtagung statt für Lehrerinnen und Lehrer an allgemeinen Schulen, die ein blindes oder sehbehindertes Kind in ihrer Klasse unterrichten. Es geht vor allem auch um eine Sensibilisierung für die Problematik Blinheit/Sehbehinderung. Neben einer Hospitationsphase soll dieses Ziel auch erreicht werden durch Selbsterfahrungen mit Hilfe einer Simulationsbrille.


27.Mai 2008

Der ehemalige Schulleiter der Opticus Schule Herr Pielage gräbt in der Vergangenheit. Er versucht unsere Ehemaligen aufzuspüren. Herr Pielage möchte eine Aufstellung darüber zusammenstellen, ob und wie weit es den ehemaligen Schülerinnen und Schülern gelungen ist erfolgreich einen Weg ins Berufsleben zu finden (natürlich anonym). Dafür wäre es hilfreich, wenn die ehemaligen Schüler oder deren Angehörige, die diese Seite lesen, eine Mail mit der aktuellen Adresse an die Opticus Schule schicken würden.



20.5. - 27.5.08

Auf der Insel Wangerooge findet im Mai wieder eine Eltern-Kind Freizeit im Rahmen der Frühförderung der Opticus Schule statt. Eltern mit ihren blinden und sehbehinderten Kindern wollen im Zusammenwirken mit den Frühförderinnen intensiv daran arbeiten die Schwierigkeiten, die im Zusammenhang mit der Behinderung entstehen, anzugehen und Fördermöglichkeiten zu entwickeln.


Am 21.9.08 findet das diesjährige Bielefelder Entenrennen der Stiftung Bielefelder Förderschulen statt. Ab Mittag werden die vielen Enten am Johannisbach in Schildesche zu Wasser gelassen. Für nur 4 € kann auch Ihre Ente dabei sein und einen gut prämierten Preis einschwimmen. Mit den 4 € unterstützen Sie aber auch die Stiftung und damit alle Bielefelder Förderschulen, auch die Opticus Schule.
Die kleinen gelben Enten werden in einigen Geschäften in Bielefeld verkauft oder sind auch vorher bei der Opticus Schule zu bekommen. Machen Sie mit !!!

Zum Seitenanfang Top

Letzte Änderung an dieser Seite: 28.08.2014, 11:48

 

Mitgliederversammlung und Vortrag

Am 9.2.2010 findet um 19.15 Uhr findet in dem Foyer der Opticus Schule die diesjährige Mitgliederversammlung statt.
Doch zunächst startet die Veranstaltung mit einem Vortrag des Cafe 3b zum Thema:
Das Persönliche  Budget
Das Cafe 3b ist eine trägerunabhängige Beratungs-und Begegnungsstätte für Menschen mit Behinderungen in Bielefeld
Seit Anfang 2008 gibt es einen Rechtsanspruch auf ein Persönliches Budget. Jeder Mensch, der Anspruch auf Teilhabeleistungen hat, kann diese nicht mehr als Sachleistung sondern als Geldleistung in Form eines Persönlichen Budgets erhalten.
Bitte nutzen Sie diese Gelegenheit sich zu informieren.
Danach um ca. 20.15 Uhr findet dann die eigentliche Mitgliederversammlung statt.

Schulfest am 8.Mai 2010

Am 8.5.10 von  11 h bis 15 h  findet in der Opticus Schule das diesjährige Schulfest statt. Mit diesem Schulfest wollen wir unseren neuen Schulhof einweihen. Bewegung, Sport und Spiel stehen deshalb im Mittelpunkt des Schulfestes. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Wir freuen uns über jeden Gast neben unseren Schülerinnen und Schülern, den wir begrüßen können.

GU - Lehrer Fortbildung

Am 21.6.11 findet in der Opticus Schule die alljährliche Fortbildung für Lehrer an allgemeinen Schulen statt, die ein blindes oder sehbehindertes Kind in ihrer Klasse haben oder ab nächstem Schuljahr haben werden. Dabei geht es um eine erste Sensibilisierung für das Thema Sehschädigung. Neben einer Hospitation in unterschiedlichen Klassen wird die Möglichkeit einer Selbsterfahrung gegeben, indem mit Simulationsbrillen "Schule gespielt" wird. Ferner können die Kolleginnen und Kollegen der allgemeinen Schulen den zukünftigen Betreuungslehrer schon einmal kennen lernen.