Schülerkiosk

In der Kioskgruppe geht jede Woche jemand durch die Schule und fragt, ob jemand ein Brötchen für die nächste Woche bestellen will. Kurz vor der  ersten großen Pause werden die Brötchen dann belegt und an die Schüler, die bestellt haben, verteilt. In der zweiten Pause werden Süßigkeiten verkauft. Einmal in der Woche müssen ein paar Schüler in die Stadt gehen und für den Kiosk einkaufen, damit die Schule auch in der nächsten Woche gut versorgt sind.